Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

070095 SE Seminar zur Abschlussarbeit (2021S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Für MA-KandidatInnen, die bei mir abschließen, ist die Teilnahme verpflichtend, diese werden bevorzugt aufgenommen!
Hinweis für andere Interessierte: besuchen Sie idealerweise zuvor einen proposal workshop, nicht direkt das Abschlussseminar.

Montag 08.03. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 15.03. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 22.03. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 12.04. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 19.04. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 26.04. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 03.05. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 10.05. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 17.05. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 31.05. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 07.06. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 14.06. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 21.06. 09:30 - 11:00 Digital
Montag 28.06. 09:30 - 11:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der Kurs bereitet auf das Verfassen von Qualifikations-/Masterarbeiten (vor allem im Bereich der Zeitgeschichte) vor, Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Zeitgeschichte, hier besonders die Themen zu Nachkriegsjustiz udn Erinnerungskultur.
Ziel der LV ist, die Studierenden bei der Abfassung ihrer Abschlussarbeiten zu beraten, zu unterstützen und zu begleiten. Konzepte und Ausarbeitungen werden von den Studierenden präsentiert. Kommentierung, Diskussion und Kritik von Struktur, Methoden und Inhalt sollen dazu beitragen, wissenschaftlich qualitätsvolle Abschlussarbeiten zu ermöglichen. Inputs durch die LV-Leiterin zu Themen wie Literaturrecherchen, Erarbeitung des Forschungsstandes, Methoden, Archivwesen, Quellen und Schreibtechniken.
Der Kurs richtet sich schwerpunktmäßig an AbsolventInnen, die die Arbneit ber der LV Leiterin schreiben,da es thematische Synergien zu anderen MA-Arbeiten ermöglicht.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

laufend, aktive Beteiligung (Präsentation, Kommentierung, Diskussion)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Regelmäßige Anwesenheit und Mitarbeit, aktive Beteiligung an Diskussion, Lektüre von vorgegebenen Texten, schriftliches Exposé, Ausarbeitung des Forschungsstandes zum gewählten Thema, Präsentation des Forschungsvorhabens incl. Handout, Kommentierung der Präsentationen der KommilitonInnen, Anwesenheit

Prüfungsstoff

Wöchentlich von TeilnehmerInnen präsentierte Konzepte, Kapitel und Abschnitte von Abschlussarbeiten werden in der Gruppe kommentiert und offen diskutiert, Inputs des LV-Leiters wie Recherchestrategien, Archivwesen, Quellen, Präsentations- und Vermittlungsformen erfolgen je nach Bedarf der Studierenden über das Semester verteilt.

Literatur

Wolfgang Schmale: Schreib-Guide Geschichte: Schritt für Schritt wissenschaftliches Schreiben lernen, Stuttgart 2012.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

AER: Zeitgeschichte.
MA Geschichte (Version 2014): PM5 Masterseminar, SE Masterseminar (4 ECTS).
MA Geschichte (Version 2019): PM5 Mastermodul, SE Seminar zur Abschlussarbeit (5 ECTS).
MEd UF GSP: UF MA GSP 05: SE Masterseminar (4 ECTS).
Interdisziplinäres MA Zeitgeschichte und Medien (Version 2016): M5 Masterseminar, SE Masterseminar (4 ECTS).
Interdisziplinäres MA Zeitgeschichte und Medien (Version 2019): M5 Mastermodul, SE Seminar zur Abschlussarbeit (5 ECTS).
MA Globalgeschichte und Gloabl Studies (5 ECTS)

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:26