Universität Wien FIND

070137 VO Das östliche Europa und die Amerikas im 18. Jahrhundert (2019W)

Vergleichende Längsschnitte

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 14.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 21.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 28.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 04.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 11.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 18.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 25.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 02.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 16.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 13.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 20.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 27.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Geschichte des östlichen Europa und der Amerikas im 18. Jahrhundert wird anhand thematischer Längsschnitte verglichen:

• T 1. Kolonien und Reiche in den Amerikas. Die Rivalitäten europäischer Imperien und die Aufteilung der Neuen Welt (Spanien, Portugal, England, Frankreich, Russland)
• T 2. Das östliche Europa zwischen Adelsherrschaften und petrinischen Reformen
• T 3. Alte und neue Spieler im 18. Jahrhundert (Niedergang Polen-Litauens, des Osmanischen Reiches <> Aufstieg Russlands, Brandenburg-Preußens)
• T 4. Alte und neue Spieler im 18. Jahrhundert und die Neue Welt (Niedergang Spaniens und Portugals <> Aufstieg Großbritanniens, Frankreich in der Balance; die USA als jüngster Spieler)
• T 5. Die Aufklärung im östlichen Europa (Bildung, Philosophie, Kultur etc.)
• T 6. Aufklärung(en) in den Amerikas: Das britische Amerika und die USA, Hispanoamerika und Brasilien (Bildung, Religion und Wissenschaft, Forschungsexpeditionen etc.)
• T 7. Von Verfasstheit zu Verfassung (inklusive Napoleon)
• T 8. Verfassungsfieber in den Amerikas zwischen Föderalismus und Zentralismus: Die USA, Mexiko, Peru und Brasilien
• T 9. Die nationale Erweckung
• T 10. Unabhängigkeitsbewegungen, Nationalstaaten und Nationalismen in den Amerikas

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

50% der Prüfungsleistung

Prüfungsstoff

Prüfungsfragen (Überblicksfragen und Diskussionsfragen) werden in der Mitte des Semesters auf moodle hochgeladen

Literatur

Wird über moodle laufed bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Neuzeit, Osteuropäische Geschichte, Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung, Globalgeschichte

Letzte Änderung: Di 10.09.2019 09:47