Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

070139 PS BA-Proseminar - Maritime Asia: goods, people, routes (2020W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Diese Lehrveranstaltung wurde am 1.10.2020 auf digitale Lehre umgestellt.

Dienstag 06.10. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 13.10. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 20.10. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 27.10. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 03.11. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 10.11. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 17.11. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 24.11. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 01.12. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 15.12. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 12.01. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 19.01. 13:15 - 14:45 Digital
Dienstag 26.01. 13:15 - 14:45 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In this course we will look at the history of the maritime Silk Roads, with a special focus on India-China relations between the 8th and 20th centuries. After an overview of the main historical events and theories, we will look at the main ideas (including religions), goods and people moving between East Asia and the Indian Ocean, and how they build a "connected history" of these two macro-regions.
Students will also be guided through the main secondary and primary sources for the study of these cultures, and the methodological issues related to them.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Students will be guided toward the composition of seminar papers, and will be evaluated on the base of the following assignments throughout the semester:

- regular and active participation in class (5%)
- weekly assignments (40%)
- presentation in class (15%)
- seminar essay (40%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Below 50 points (inclusive of 50) means a failing grade (5)
Students can miss up to two (2) classes. Any further absences will require a doctor's note or might reflect badly on your attendance grade.

Prüfungsstoff

Literatur

Will be posted on moodle. Relevant primary and secondary sources

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA Geschichte (2012): ntike, Mittelalter, Neuzeit (5 ECTS)
BA Geschichte (2019): Antike, Mittelalter, Neuzeit (5 ECTS)
BED UF Geschichte: Globalgeschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte
Diplom UF Geschichte: Globalgeschichte, Politikgeschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Letzte Änderung: Do 08.10.2020 10:29