Universität Wien FIND

070142 KU Übungen zur nicht-deutschen Wissenschaftssprache: Französisch (fspr.) (2007W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Französisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.10. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 17.10. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 24.10. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 31.10. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 07.11. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 14.11. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 21.11. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 28.11. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 05.12. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 12.12. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 09.01. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 16.01. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 23.01. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 30.01. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung richtet sich in erster Linie an die Studierenden des Magisterstudiums "Geschichtsforschung, Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft" (früher: Ausbildungskurs des Instituts für österreichische Geschichtsforschung), welches nun jährlich angeboten werden soll, steht aber selbstverständlich auch Studierenden anderer Studienzweige offen. Sie dient dazu, die Kenntnisse der spezifischen Wissenschaftssprache "Französisch" bei Studierenden der Geschichte zu vertiefen, wobei mit der jeweiligen Geschichtswissenschaft und ihren Institutionen vertraut gemacht wird. Die französische Historiographie ragt immer wieder durch Spitzenleistungen im Konzert der europäischen und anglo-amerikanischen Geschichtswissenschaft hervor; große Quellenbestände der Neuzeit sind in französischer Sprache überliefert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

FW; LA-FW; MGG07 (3 ECTS im Magisterstudium Geschichtsforschung, Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft)

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:49