Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

070148 EX Exkursion - Berlin: Räume der historisch-politischen Auseinandersetzung 30 Jahre danach (2020S)

Auf den Spuren der deutsch-deutschen Vereinigung

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Exkursion findet v. 19. bis 21. Juni 2020 statt.

Die Reise nach Berlin wurde storniert. Via moodle werden theoretisch-didaktische und praktische Aufgaben gegeben. Wenn es möglich ist, werden wir im Juni noch zwei Museen in Österreich besuchen und vergleichen.

Mittwoch 11.03. 16:45 - 18:15 Besprechungsraum Geschichte, Porzellangasse 4, 1OG70
Mittwoch 18.03. 16:45 - 18:15 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 13.05. 16:45 - 18:15 Besprechungsraum Geschichte, Porzellangasse 4, 1OG70
Mittwoch 10.06. 16:45 - 18:15 Besprechungsraum Geschichte, Porzellangasse 4, 1OG70
Mittwoch 24.06. 16:45 - 18:15 Besprechungsraum Geschichte, Porzellangasse 4, 1OG70

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Exkursion nach Berlin richtet sich explizit an Lehramtsstudierende im Masterstudium. Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung der Reise sollen im schulischen Kontext besprochen, diskutiert und teilweise auch mit Schüler*innen erprobt werden.
In Berlin selbst wird ein spezielles Augenmerk auf die Vermittlung und auf die Programmgestaltung gelegt. Inhaltlich sollen die wichtigsten außerschulischen Lernorte der Berliner Stadtgeschichte und der deutsch-deutschen Wiedervereinigung auf dem Programm stehen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

* Verpflichtende Teilnahme an den Vorbesprechungen und an der Nachbesprechung
* Ausarbeitung eines Spezialthemas (Gruppenarbeit)
* Aktive und durchgehende Beteiligung an der Exkursion
* Exkursionsdokumentation/Reflexion

UPDATE: Verlässliche Bearbeitung der erstellten Aufgaben des e-learnings und Kommunikation via Moodle

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Siehe Leistungskontrolle

Prüfungsstoff

Siehe Leistungskontrolle

Literatur

* Michael Klein, Exkursionsdidaktik. Eine Arbeitshilfe für Lehrer, Studenten und Dozenten (Baltmannsweiler 2015)
* Dietrich Karpa, Bernd Overwien, Oliver Plessow (Hrsg.), Außerschulische Lernorte in der politischen und historischen Bildung (Erfahrungsorientierter Politikunterricht 8, Immenhausen bei Kassel 2015)
* Christian Stolz, Benjamin Feiler, Exkursionsdidaktik; Ein fächerübergreifender Praxisratgeber für Schule, Hochschule und Erwachsenenbildung (utb 2018)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

SP: Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung
MEd: EX Vertiefung 2 (4 ECTS)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20