Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

070160 PS Proseminar (2014S)

Der Vater aller Dinge - Wirtschaft, Krieg und Gesellschaft im europäischen Spätmittelalter

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 03.03. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 10.03. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 17.03. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 24.03. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 31.03. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 07.04. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 28.04. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 05.05. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 12.05. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 19.05. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 26.05. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 02.06. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 16.06. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 23.06. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 30.06. 16:15 - 17:45 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Wie in anderen Epochen der Geschichte auch ist im späten Mittelalter der Krieg ein Phänomen, das auf alle Ebenen des menschlichen Lebens zurückwirkt. Schwerpunkt der LV werden rechtliche und wirtschaftliche Aspekte von Kriegen sein, ebenso wie deren Grundlagen in und Auswirkungen auf die spätmittelalterliche Gesellschaft und deren Mentalität.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit in den Präsenzeinheiten; kleinere schriftliche Übungsarbeiten; Qualität der Rohfassung der Abschlussarbeit; Qualität der Endfassung der Abschlussarbeit unter Berücksichtigung der Kommentare und Vorschläge der Vortragenden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Training der Recherche und Bearbeitung von Literatur; Praxis im Schreiben von wissenschaftlichen Essays.

Prüfungsstoff

Close reading und Diskussion von ausgewählten Primärquellen und grundlegender historiografischer Literatur; mehrere kleinere schriftliche Übungsarbeiten; Abschlussarbeit in zwei Versionen: Rohfassung + Endfassung.

Literatur

Siehe Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA 2012: BA Modul 1; Proseminar (5 ECTS) | BA 2011: BA Modul 1; Proseminar (5 ECTS) | BA 2008: BA Modul 1; Proseminar (5 ECTS) | LA Geschichte: Vertiefung; Proseminar - Politikgeschichte; Hist.-Kulturwiss. Europaforschung; Wirtschafts- u. Sozialgeschichte (5 ECTS) |

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30