Universität Wien FIND

070222 SE Seminar - Zerfall und Rekonstruktion (2019S)

Das Habsburgerreich und seine Nachfolgestaaten 1914-1922

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 15.03. 09:00 - 12:00 Seminarraum des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2Q-EG-27
Freitag 29.03. 09:00 - 12:00 Seminarraum des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2Q-EG-27
Freitag 12.04. 09:00 - 12:00 Seminarraum des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2Q-EG-27
Freitag 10.05. 09:00 - 12:00 Seminarraum des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2Q-EG-27
Freitag 24.05. 09:00 - 12:00 Seminarraum des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2Q-EG-27
Freitag 07.06. 09:00 - 12:00 Seminarraum des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2Q-EG-27

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar widmet sich der Sozial- und Kulturgeschichte des ersten Weltkrieges und der nachfolgenden Neukonstituierung Zentraleuropas bis zum Jahr 1922. Es wird der gesellschaftlichen Mobilisierung für den Krieg nachgehen sowie der damit einhergehenden tiefgreifenden Änderungen im Bereich der Wirtschaft, Politik und Kultur des Habsburgerreiches. Es wird zugleich über die gängigen nationalen Narrative über den vermeintlich unausweichlichen Fall des Habsurgerreiches hinausgehen und Österreich-Ungarn international vergleichend in einen gesammteuropäischen Kontext einbetten. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der neuen Ordnung im post-habsburgischen Raum nach 1918, dabei geht es auch um die Kontinuitäten und Brüche der Kriegsmobilisierung in den Nachfolgestaaten. Das habsburgische Erbe in der Region wird ebenso genau analysiert wie die genuin neuen Phänomene, die in den Nachfrolgestaaten erst nach 1918 entstanden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Lektüre der Literatur im Syllabus
Präsenz und Mitarbeit
Präsentation eines Forschungsthemas

Seminararbeit (ca. 20 Seiten)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PM4: Zeitgeschichte, Osteuropäische Geschichte, Österreichische Geschichte, Historisch-Kulturwiss. Europaforschung, Wirtschafts- und Sozialgeschichte
Diplom UF: Osteuropäische Geschichte, Politikgeschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Letzte Änderung: Mo 21.01.2019 10:07