Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

070225 VO Vorlesung - Vom Heiligen Römischen Reich zum Deutschen Bund. (2016W)

Eine Geschichte Mitteleuropas von 1763-1848

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

Die Vorlesung vermittelt eine Reihe von Kenntnissen über und Einsichten zu wichtigen Tendenzen und Veränderungen in der politischen Geschichte und in der Kulturgeschichte Mitteleuropas zwischen 1763 und 1848/49.

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 07.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 14.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 21.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 28.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 04.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 11.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 18.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 25.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 02.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 09.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 16.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 13.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Freitag 20.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Erwerb von vertiefenden Kenntnissen über grundlegende politische und kulturelle Tendenzen und Veränderungen der europäischen Mitte zwischen dem Ende des Siebenjährigen Krieges und den Revolutionen von 1848/49 im Rahmen größerer Fragestellungen und Zusammenhänge der Geschichte Europas in diesem Zeitraum.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung über den Inhalt der wöchentlichen Vorlesungseinheiten sowie der ergänzenden sowie vertiefenden Texte und Dokumente. Erster Prüfungstermin: 27.1.2017; drei weitere (schriftliche) Prüfungstermine werden Anfang März, Ende April und Mitte Juni 2017 angeboten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Wissen und Verständnis über zentrale Ereignisse, Tendenzen und Veränderungen der politischen Geschichte sowie der Kulturgeschichte Mitteleuropas im Kontext eines gesamteuropäischen, gelegentlich globalen, Frageansatzes.

Prüfungsstoff

Inhalt der wöchentlichen Vorlesungseinheiten, ergänzt durch vertiefende Aufsätze und relevente Quellentexte zu den einzelnen Themen.

Literatur

Aufsätze, Quellentexte und eine Bibliographie zur Vorlesung werden auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MA Geschichte 14: VO aus Geschichte im Pflichtmodul 4 (4 ECTS)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30