Universität Wien FIND

070225 SE Seminar (2018S)

Geschichte des Staates Israel: 1948 - 2018

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Am 6. März beginnt um 18:00 im Metro-Kinokulturhaus die Vorlesung mit Filmreihe "Alt/Neuland: Sieben Jahrzehnte israelischer Film" von Prof.Dr. Frank Stern.

Details

max. 18 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 06.03. 09:00 - 12:00 Besprechungsraum, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Mittwoch 07.03. 09:00 - 12:00 Besprechungsraum, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Donnerstag 08.03. 09:00 - 12:00 Besprechungsraum, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Freitag 09.03. 09:00 - 12:00 Besprechungsraum, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 13.03. 09:00 - 12:00 Besprechungsraum, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Mittwoch 14.03. 09:00 - 12:00 Besprechungsraum, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Donnerstag 15.03. 09:00 - 12:00 Besprechungsraum, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Was stellt der Staat Israel siebzig Jahre nach seiner Unabhängigkeit dar? Was sind seine Grenzen? Wie entwickelten sich seine Beziehungen zu seinen Nachbarn und anderen Staaten der Welt? Wir analysieren in diesem Seminar, nach einer einführenden Betrachtung zur Vorgeschichte des Staates, das sich wandelnde Selbstverständnis Israels, seine politische, gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung, wie auch die Wahrnehmung des jüdischen Staates von außen.

6.3. Geschichte des Zionismus / Juden und Araber in Palästina

7.3. Palästina als britisches Mandatsgebiet / Auf dem Weg zur Staatlichkeit

8.3. 1948: Unabhängigkeit bzw. Nakba / Das Selbstverständnis des jüdischen Staates

9.3. Das politische System Israels und die Immigration / Suez-Krise und Sechs-Tage-Krieg

13.3. Die politische Umwälzung 1977 und ihre Folgen / Libanon-Krieg und Intifada

14.3. Friedenshoffung und Desillusion / Ins 21. Jahrhundert

15.3. Israel heute / Abschlussdiskussion

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Literatur zur Einführung:
Michael Brenner: Israel. Traum und Wirklichkeit des jüdischen Staates (München 2016)
Gisela Dachs (Hg.): Israel kurzgefasst. Informationen zur politischen Bildung (Bonn 2017)
Theodor Herzl: Der Judenstaat (Leipzig/Wien 1896)
Natan Sznaider: Gesellschaften Israels. Eine Einführung in zehn Bildern (Frankfurt am Main 2017)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PM4: Zeitgeschichte, Globalgeschichte
Diplom UF: Politikgeschichte
MA Globalgeschichte: Vertiefung I

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:42