Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

070271 SE Seminar - Die politische Kultur der Vereinigten Staaten von Amerika (2020W)

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Lehrveranstaltung findet hybrid in einem Mix von Vor-Ort und Online-Lehre zu den oben angegebenen Zeiten statt. Ein detaillierter Zeitplan wird allen eingeschriebenen Studierenden per Email zugesandt und in Moodle zum Download bereitgestellt. Die erste Sitzung (am 7. Oktober 2020) ist nach Möglichkeit vor Ort im Seminarraum geplant. Sollten sich Covid-19-bedingt die Rahmenbedingungen ändern, wird das Seminar zu den angegebenen Terminen online fortgeführt.

Mittwoch 07.10. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 14.10. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 21.10. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 28.10. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 04.11. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 11.11. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 18.11. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 25.11. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 02.12. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 09.12. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 16.12. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 13.01. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 20.01. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10
Mittwoch 27.01. 14:15 - 15:45 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 1 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 10

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele: Kernfrage des Seminars ist das Verhältnis von Kontinuität und Wandel zentraler politischer Grundüberzeugungen – allen voran die Behauptung in der Unabhängigkeitserklärung, das alle Menschen frei und gleich geboren seien – und deren (mangelhaften) Verwirklichung im langen Verlauf der amerikanischen Geschichte. Studierende erhalten im Seminar die Möglichkeit, sich mit grundlegenden Quellentexten der US-amerikanischen politischen Geschichte vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart im Original auseinanderzusetzen, und zwar im historischen Kontext ihrer Entstehung. Sie übernehmen mit anderen Studierenden die jeweilige Diskussionsleitung und lernen, Thesen zur Bedeutung eines der grundlegenden Quellentexte zu entwickeln und zur Diskussion zu stellen. Zum Abschluss können Sie anhand des aktuellen Forschungsstands zu einem der Quellentexten eine vertiefende historische Studie über den Kontext, zur Bedeutung oder zur Rezeption eines der jeweiligen Texte verfassen.
Inhalte: Grundlegende Quellentexte, die für ein historisches Verständnis der Geschichte der US-amerikanischen politischen Kultur von zentraler Bedeutung sind - darunter u.a. die Declaration of Independence, the Constitution, eine Auswahl aus den "Federalist", Reden von Abraham Lincoln und Franklin Roosevelt, die "I have a dream"-Rede von Martin Luther King (1963), und die Inauguralreden von Barack Obama (2009) und donald Trump (2017) -, sowie ausgewählter Texte der relevanten Sekundärliteratur.
Methode: Präsentationen, Diskussion, Gruppenarbeit

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme an der Diskussion [vor Ort/Diskussionsforum auf Moodle, mit gelegentlichen Breakout-Sessions falls möglich und erwünscht]; (mögliche schriftliche Beantwortung von Fragen zur wöchentlichen Lektüre); Diskussionsleitung einer der wöchentlichen Sitzungen zusammen mit anderen Studierenden, anhand von gemeinsam entwickelten Thesen und Diskussionsfragen zum jeweils vorliegenden Quellentext inkl. Handout [Ersatz: digital]; Entwicklung einer Forschungsfrage (Exposé); ; Seminararbeit im Umfang von ca. 50.000 Zeichen (20 S.).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung:
- Anwesenheitspflicht, Studierende dürfen bei den Vor-Ort-Terminen, denen sie zugewiesen sind, 1x unentschuldigt fehlen (exkl. Covid-19-bedingte nachweisbare Hinderungsgründe). Bei den Online-Sitzungen ist die Teilnahme verpflichtend.
- Die Gruppenpräsentation ist verpflichtend (mit) zu halten [ob vor Ort oder digital, wird einzeln vereinbart].
- Termingerechte Abgabe der Seminararbeit: Zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis kann die Lehrveranstaltungsleitung Studierende zu einem notenrelevanten Gespräch nach Abgabe der Seminararbeit einladen, welches positiv zu absolvieren ist.
Beurteilungsmaßstab:
Die Leistungsbeurteilung erfolgt anhand folgender Gewichtung:
- Diskussionsbeteiligung einschließlich verschiedener Formen von Feedback für andere Teilnehmer*innen (konstruktive, fachlich richtige Beiträge und Engagement bei der Besprechung der Präsentationen): 20 Punkte
- Kleinere schriftliche Übungsaufgaben (Beantwortung von Fragen zur Lektüre; Exposé): 20 Punkte
- Diskussionsleitung als mündliche Gruppenpräsentation inkl. Handout mit Thesen oder Fragen für die gemeinsame Diskussion: 20 Punkte
- Seminararbeit: 40 Punkte (vereinbarter Abgabetermin ist einzuhalten)
Seminararbeiten können mit der Plagiatssoftware turnitin geprüft werden.
Für eine positive Beurteilung der Lehrveranstaltung sind 60 Punkte erforderlich, die Seminararbeit muss dabei positiv sein (einmalige Verbesserungsmöglichkeit bei negativem Ergebnis):
1 (sehr gut) 100-90 Punkte
2 (gut) 89-81 Punkte
3 (befriedigend) 80-71 Punkte
4 (genügend) 70-60 Punkte
5 (nicht genügend) 59-0 Punkte

Prüfungsstoff

Literatur

• Quellentexte und Sekundärliteratur laut Seminarplan

• Zur Orientierung: Jill Lepore, These Truths: A History of the United States. New York 2018. Dt.: Diese Wahrheiten. Eine Geschichte der USA. München 2019.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

SP Neuzeit, Zeitgeschichte, Globalgeschichte

Letzte Änderung: Mi 28.10.2020 17:32