Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

070283 KU Mittelalter 2 (ca. 1200 bis ca. 1500) (2011W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 05.10. 09:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 19.10. 09:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 16.11. 09:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 30.11. 09:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 14.12. 09:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 11.01. 09:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Mittwoch 25.01. 09:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Anhand verschiedener Sachthemen wird für das sogenannte 2. Mittelalter gemeinsam ein Basiswissen erarbeitet. Grundlegen ist hierfür das angegebene Studienbuch sowie weitere in den Stunden vorgestellte Literatur zu Spezialproblemen. Diese werden einerseits in Form einer Vorlesung vermittelt, andererseits in Gruppen gemeinsam erarbeitet und präsentiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Regelmäßige Teilnahme und Mitarbeit, Kurzreferate und eine Abschlussklausur.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziele des Kurses sind die Erarbeitung eines Basiswissens, der Umgang mit der wissenschaftlichen Literatur und Quellendokumenten durch Recherche und Auswertung sowie ein Verständnis der Epoche.

Prüfungsstoff

Literatur

Basiswerk für den Unterricht (bitte besorgen): Harald Müller, Mittelalter, Akademie Studienbücher Geschichte, Berlin 2008. Ferner: Ulf Dirlmeier, Gerhard Fouquet, Bernd Fuhrmann, Europa im Spätmittelalter 1215-1378, Oldenbourg Grundriss der Geschichte 8, München 2003; Büssem, Eberhard, Neher, Michael, Brunner, Karl, Arbeitsbuch Geschichte. Mittelalter. Repetitorium (UTB 411), 2003, Bernd Schneidmüller, Grenzerfahrung und monarchische Ordnung. Europa 1200-1500 (München, 2011).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA Geschichte, Pflichtmodul Mittelalter 2 (4ECTS); Lehramt: Mittelalterliche Geschichte II (3 ECTS); Diplomstudium: E2; MA Geschichte: Mittelalterliche Geschichte, Schwerpunktvorbereitung (5ECTS)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30