Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

070286 KU Digitale Medien in Geschichte und Politischer Bildung (2021W)

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITALKPH

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Gemäß der aktuellen Covid19 Situation kann die Lehrveranstaltung auch online stattfinden.

Montag 04.10. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 11.10. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 18.10. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 25.10. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 08.11. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 15.11. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 22.11. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 29.11. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 06.12. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 13.12. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 10.01. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 17.01. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 24.01. 15:00 - 18:15 Digital
Montag 31.01. 15:00 - 18:15 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Zentrum des Kurses stehen jene Formen digitaler Medien, die im Geschichte- und Sozialkundeunterricht bzw. in der Politischen Bildung zur Anwendung kommen können. Dabei wird einerseits auf die individuellen Möglichkeiten der Schülerinnen und Schüler, andererseits auf die Ausstattungen von Schulgebäuden Rücksicht genommen.
Methode:
• Aufzeigen der vielfältigen, für den GSK/PB-Unterricht relevanten digitalen Medien (u.a. YouTube, soziale Netzwerke, Wikis, Blogs, Foren, digitale Zeitleisten, Computer- oder Konsolenspiele);
• Darstellung der verschiedenen Medienarten und deren multimodaler Einsatzmöglichkeiten im GSK/PB-Unterricht;
Ziele:
Studierende erwerben
• jene Kompetenzen, die im Umgang mit digitalen Medien unter fachspezifischen Gesichtspunkten sowohl vorausgesetzt als auch gefördert werden sollten;
• jene Fähigkeiten, Kenntnisse und Bereitschaften, die zukünftige Pädagoginnen und Pädagogen befähigen, die Nutzung digitaler Medien („Web 2.0 Formate“) im Kontext fachlicher Interessen in ihrer ganzen Breite zu erfassen;

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung, Anwesenheitspflicht (max.1 Fehleinheit) Bewertung der regelmäßigen und der aktiven Teilnahme, Erfüllung regelmäßiger kleinerer Arbeitsaufträge und der abschließenden Seminararbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung für die positive Beurteilung ist die Abfassung eines Essays bzw. die Bearbeitung eines Fragebogens gemäß den Vorgaben der Lehrveranstaltungsleitung und die gelungene Präsentation im Kurs.
Es besteht Anwesenheitspflicht, ein einmaliges unentschuldigtes Fehlen ist gestattet.
Beurteilungsmaßstab: Jede Teilleistung wird eigenständig bewertet. Die Ausarbeitung der Arbeitsaufträge fließt summativ zu 50% in die Beurteilung ein, die Präsentation zu 35%, die Ausarbeitung des Essays bzw. Fragebogens zu 15% in die Beurteilung ein.
Voraussetzung für eine positive Beurteilung ist, dass alle Teilleistungen erbracht werden und außerdem positiv beurteilt werden können.

Prüfungsstoff

Abschlussarbeit:
Essay über Möglichkeiten und Grenzen von Digitalen Medien im GSK/PB-Unterricht. Umfang: max. 2 Seiten (4000 Zeichen)

Literatur

Barsch Sebastian, Lutter Andrea, Meyer-Heidemann Christian (Hg.) : Fake und Filter. Historisches und politisches Lernen in Zeiten der Digitalität, Schwalbach/Ts. 2019.
Buchberger Wolfgang, Kühberger Christoph, Stuhlberger Christoph (Hg.): Nutzung digitaler Medien im Geschichtsunterricht, Innsbruck-Wien-Bozen 2015.
Danker Uwe, Schwabe Astrid (Hg.): Historisches Lernen im Internet. Geschichtsdidaktik und Neue Medien, Schwalbach/Ts. 2014.
Demantowsky Marko, Pallaske Christoph (Hg.): Geschichte lernen im digitalen Wandel, Berlin-München-Boston 2015.
Haber Peter: Digital Past. Geschichtswissenschaft im digitalen Zeitalter, München 2011.
Hodel Jan: Wikipedia im Geschichtsunterricht, Schwalbach/Ts. 2020.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MEd: Digitale Medien in Geschichte und Politischer Bildung (6 ECTS)

Letzte Änderung: So 14.11.2021 15:35