Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

070300 GR Guided Reading [GR] (2015S)

Ursprung und Frühphase der europäischen Expansion

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung wird teilgeblockt während des Semesters sowie im September 2015 abgehalten. Weitere Infos folgen.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Achtung: Die Blocktermine im September müssen ausfallen und werden durch folgende Termine im August ersetzt:

22. August 2015 (Samstag), 9h-16h
28. August 2015 (Freitag), 12h-17h
29. August 2015 (Samstag), 9h-16h

Freitag 24.04. 16:00 - 19:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Freitag 29.05. 16:00 - 19:00 Seminarraum Geschichte 3 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Samstag 22.08. 09:00 - 16:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Freitag 28.08. 12:00 - 17:00 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Samstag 29.08. 09:00 - 16:00 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Rahmen dieses Guided Readings wird den StudentInnen ein Überblick über den Ursprung und die Frühphase der europäischen Expansion vom Mittelalter bis in die frühe Neuzeit vermittelt. Dabei sollen sie eine breite Auswahl grundlegender Quellen sowie elementarer Sekundärliteratur zu diesem Thema kennenlernen und sich erarbeiten (Englischkenntnisse sind unbedingt erforderlich!). Darüber hinaus erhalten die Studierenden anhand dieses Themas eine Einführung in weitere für angehende HistorikerInnen relevante Methoden, wie z.B. die Analyse von bildlichen Quellen, den Umgang mit sowie den Einsatz von Statistik oder die Einbeziehung von unterwasserarchäologischen Erkenntnissen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Beurteilung der Studierenden setzt sich aus kontinuierlicher und aktiver Mitarbeit,
den von ihnen auszuarbeitenden schriftlichen Aufgabestellungen (Exzerpt, Rezension und Abstract) sowie einer abschließenden (Gruppen-)Präsentation zu einem ausgewählten Thema der Lehrveranstaltung in den Abschlussblöcken zusammen.
Die Anwesenheit in den Lehrveranstaltungseinheiten ist verpflichtend, da es sich um eine prüfungsimmanente Lehrveranstaltung handelt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

In diesem Guided Reading sollen die StudentInnen lernen, sich Themen, Problemstellungen,
geeignete Methoden und Quellen zur frühen europäischen Expansion selbstständig und gezielt
zu erarbeiten, sowie diese in schriftlicher und mündlicher Form kritisch reflektieren,
diskutieren und präsentieren zu können.

Prüfungsstoff

• Arbeiten mit und Auswerten von Fachliteratur (auch fremdsprachige)
• Arbeiten mit und Auswerten von historischen Quellen (auch fremdsprachige)
• Anwendung von speziellen Methoden und Arbeitstechniken (u.a. Auswertung von
bildlichen Quellen und historischem Kartenmaterial; Arbeiten mit und Auswerten von
unterwasserarchäologischen Erkenntnissen; Einsatz von Statistik)
• Analysieren von Strukturen und Prozessen der europäischen Expansion
• Kritischer Umgang mit Fragestellungen, Theorien und Forschungskontroversen im
Themenfeld der europäischen Expansion

Literatur

Pflichtlektüre:
A. Marboe / A. Obenaus (Hrsg.): Seefahrt und die frühe europäische Expansion, Wien 2009.
sowie weitere Artikel und Quellentexte, die während der Lehrveranstaltung bekannt gegeben und auf der Moodle-Plattform bereitgestellt werden.

Zusätzliche Literaturempfehlungen:
• D. Abulafia: The Discovery of Mankind. Atlantic Encounters in the Age of Columbus, New Haven & London 2008.
• P. Feldbauer / G. Liedl / J. Morrissey (Hrsg.): Vom Mittelmeer zum Atlantik. Die
mittelalterlichen Anfänge der europäischen Expansion, Wien & München 2001.
• F. Fernández-Armesto: Before Columbus. Exploration and Colonization from the
Mediterranean to the Atlantic, 1229-1492, Philadelphia 1987.
• E. Schmitt (Hrsg.): Dokumente zur Geschichte der europäischen Expansion, München & Wiesbaden 1984-.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA 2012: PM Vertiefung; Guided Reading - Mittelalter, Neuzeit (4 ECTS) | BA 11: WM Mittelalter, Neuzeit, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, prüfungsimmanent (4 ECTS) | BA UF Geschichte: GR zu Globalgeschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte (4 ECTS) | LA auslaufend: Vertiefung Guided Reading 1 oder 2: Wirtschafts- und Sozialgeschichte (4 ECTS) | MA Geschichte: APM Schwerpunktvorbereitung Mittelalter, Neuzeit (5 ECTS)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30