Universität Wien FIND

070301 GK Grundkurs Fachdidaktik (2019W)

5.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
PH-NÖ

An/Abmeldung

Details

max. 26 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Alle Lehrveranstaltungen finden an der Pädagogischen Hochschule in Niederösterreich in Baden, Mühlgasse 67 statt.
Am Montag, 28. Oktober 2019 findet die verpflichtende Ganztagesexkursion in die Gedenkstätte Mauthausen statt.
MO 07.10.2019 15.00-17.15 HOG 217
MO 14.10.2019 15.00-18.30 HOG 217
MO 28.10.2019 09.00-18.00 Exkursion Gedenkstätte Mauthausen
MO 04.11..2019 15.00-18.30 HOG 217
MO 18.11..2019 15.00-18.30 HOG 217
MO 02.12..2019 15.00-18.30 HOG 215
MO 13.01.2020 15.00-18.30 HOG 217
MO 20.01.2020 15.00-18.30 HOG 217

Montag 07.10. 15:00 - 17:15 Seminarraum - DIGNITAS (Baden), Mühlgasse 67
Montag 14.10. 15:00 - 18:30 Seminarraum - DIGNITAS (Baden), Mühlgasse 67
Montag 28.10. 09:00 - 18:00
Montag 04.11. 15:00 - 18:30 Seminarraum - DIGNITAS (Baden), Mühlgasse 67
Montag 18.11. 15:00 - 18:30 Seminarraum - DIGNITAS (Baden), Mühlgasse 67
Montag 02.12. 15:00 - 18:30 Seminarraum - LAETITIA (Baden), Mühlgasse 67
Montag 20.01. 15:00 - 18:30 Seminarraum - DIGNITAS (Baden), Mühlgasse 67

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der Grundkurs Fachdidaktik beschäftigt sich mit grundlegenden fachlichen und fachdidaktischen Bausteinen für den zukünftigen Unterricht in Geschichte, Sozialkunde/Politische Bildung. Im Seminar werden folgende inhaltliche Schwerpunkte berücksichtigt: aktuelle Lehrpläne, Kompetenzmodelle für den Geschichtsunterricht und Politische Bildung an österreichischen Schulen, Lernen mit Basiskonzepten. Ausgehend von einer Jahresplanung über die modulorientierte mittelfristige Planung erstellen die Studierenden kompetenzorientierte Unterrichtsplanungen. Exemplarisch werden Methoden der Quellenarbeit, des entdeckenden und offenen Lernens und Medien im Geschichtsunterricht beleuchtet. Formen der Leistungsbeurteilung und –bewertung sowie schriftliche Dokumentationen und Präsentationen erweitern den Blickwinkel der angehenden Lehrer/innen. Der Grundkurs begleitet das Unterrichtspraktikum.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung:
Arbeitsaufträge:
1. Didaktische Einsatzmöglichkeiten von Medien im Zeitgeschichtsunterricht
2. Entwicklung einer Unterrichtsplanung und -gestaltung hinsichtlich der Schulpraxis, inkl. der Präsentation des Arbeitswissens und der Materialien
Studienaufträge:
1. Schriftliche Reflexion der Schulpraxis
2. Schriftlicher Exkursionsbericht (Gedenkstätte Mauthausen)
3. Selbststudium (Didaktische Literatur)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Durchgehende Anwesenheit sowie aktive Mitarbeit bei den Seminaren (eine Absenz im Ausmaß von 25 % wird toleriert). Die Leistungsbeurteilung erfolgt durch ein Portfolio, das die Präsentation der Lehrpläne und Kompetenzmodelle, die komplette Unterrichtsplanung, die Medienbeiträge zur Zeitgeschichte, die Jahresplanung, den Exkursionsbericht und die Reflexion der Schulpraxis beinhaltet. Die Mitarbeit wird in die Note eingerechnet. Abgabe des Portfolios erfolgt in der letzten Lehrveranstaltung (PAPIERFORM).
100 %ige Anwesenheit beim Unterrichtspraktikum.

Prüfungsstoff

Die prüfungsimmanente Lehrveranstaltung besteht aus Arbeitsaufträgen, Studienaufträgen inkl. Zusatzaufträgen zum Selbststudium.

Literatur

Lehrpläne SEK I und SEK II
AMMERER, Heinrich/WINDISCHBAUER, Elfriede (2011): Kompetenzorientierter Unterricht in Geschichte und Politische Bildung. Diagnoseaufgaben mit Bildern. Zentrum polis. S. 4 – S. 11 (Grundlagen), ab S. 12 Beispiele für didaktische Einsatzmöglichkeiten von Medien
GIES, Horst (2004): Geschichtsunterricht. Ein Handbuch zur Unterrichtsplanung. Böhlau UTB. S. 279 – S. 291.
KÜHBERGER, Christoph (2016): Lernen mit Konzepten. Basiskonzepte in politischen und historischen Lernprozessen. In: Informationen zur Politischen Bildung. Nr. 38, S. 20 – 29.
THÜNEMANN, Holger: Planung von Geschichtsunterricht. In: GÜNTHER-ARNDT, Hilke (Hg.) (2014): Geschichts-Didaktik. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II: Cornelsen. S. 205 – 213.
Gedenkstätte Mauthausen – Bildungsauftrag: https://www.mauthausen-memorial.org/de/Teilnehmen/Bildung/Bildungsauftrag
Die kompetenzorientierte Reifeprüfung. Geschichte und Sozialkunde, Politische Bildung. Richtlinien und Beispiele für Themenpool und Prüfungsaufgaben. Hg. Bundesministerium für Bildung und Frauen. Wien. 2011: https://www.bmbf.gv.at/schulen/unterricht/ba/reifepruefung_ahs_lfgsk_21067.pdf

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 01.10.2019 20:31