Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

070335 KU Geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken und Archivkunde (2017W)

7.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

EMPFOHLENER ZUSATZTERMIN:
10.1.2018: Veranstaltungsreihe "Geschichte am Mittwoch", 18:30-20:00, HS 45.

Freitag 06.10. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 13.10. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 20.10. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 27.10. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 03.11. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 10.11. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 17.11. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 24.11. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 01.12. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 15.12. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 12.01. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 19.01. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Freitag 26.01. 11:45 - 14:15 Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der Kurs führt in die Grundlagen geschichtswissenschaftlichen Arbeitens ein, darunter insbesondere das Entwickeln einer eigenständigen Forschungsfrage, das Einüben von Recherchewegen und Bibliographieren, die Nutzung von wissenschaftlichen Archiven und das Verfassen unterschiedlicher wissenschaftlicher Textsorten. Das Kursprogramm schließt auch den gemeinsamen Besuch ausgewählter Bibliotheken und Archive mit ein.
Das Spezialthema „Österreich in den internationalen Beziehungen seit 1945“ wird eine inhaltliche Klammer zwischen den einzelnen Sitzungen schaffen. Trotz dieser themenbedingten Fokussierung auf die Neuere Geschichte und die Zeitgeschichte werden aber auch epochenübergreifende Perspektiven aufgenommen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Es wird erwartet, dass sich die Studierenden durch mündliche Mitarbeit aktiv an den Sitzungen beteiligen. Zudem werden regelmäßig Hausübungen (unter anderem das Verfassen einer Rezension und eines englischsprachigen Abstracts) aufgegeben. Am Ende des Semesters verfassen die Studierenden eine etwa 9-10 Seiten (25.000 Zeichen) umfassende Kursarbeit zu einem Unterthema aus dem Bereich „Österreich in den internationalen Beziehungen seit 1945“, die sie in der zweiten Semesterhälfte bereits in einer Kurzpräsentation vorstellen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

• Nils Freytag und Wolfgang Piereth, Kursbuch Geschichte. Tipps und Regeln für wissenschaftliches Arbeiten, 5. aktual. Aufl. Paderborn 2011.
• Wolfgang Schmale, Schreib-Guide Geschichte. Schritt für Schritt wissenschaftliches Arbeiten lernen, Stuttgart 2012.
• Otto Kruse, Keine Angst vor dem leeren Blatt. Ohne Schreibblockaden durchs Studium, Frankfurt am Main 2007.
• Wolfgang Schmale u.a., E-Learning Geschichte, Wien, Köln, Weimar 2007.
• Stefan Jordan, Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft. Orientierung Geschichte, 2. überarb. Aufl., Paderborn 2013.
• Gabriele Metzler, Einführung in das Studium der Zeitgeschichte, Stuttgart 2004.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA Geschichte: KU Geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken und Archivkunde (7 ECTS) | BA UF: KU Geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken und Archivkunde (7 ECTS) | Diplom UF: Geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken und Archivkunde (7 ECTS)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31