Universität Wien FIND

080051 SE Seminar: Druckgraphik an der Zeitenwende: Schongauer - Dürer - van Leyden (m./n.K.) (2018S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 01.03. 12:30 - 14:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27
Montag 16.04. 09:00 - 10:45 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Montag 16.04. 12:45 - 21:00 Seminarraum 1 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-07
Montag 14.05. 09:00 - 18:00 Seminarraum 2 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-20
Montag 18.06. 09:00 - 19:50 Seminarraum 2 d. Inst. f. Kunstgeschichte UniCampus Hof 9 3F-EG-20
Freitag 22.06. 09:00 - 20:00 Seminarraum 4 d. Inst. f. Kunstgeschichte (1. Stock) UniCampus Hof 9 3F-O1-27

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Studierenden werden zum selbständigen Erarbeiten relevanter Fragestellungen und zum kritischen Umgang mit der Literatur angeleitet. Ausgangspunkt der Beschäftigung ist jeweils ein Einzelwerk, an dem vom Studierenden die entsprechenden Fragen zu entwickeln sind.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

16.4.2018: Das erste Kurzreferat ist zu halten und eine erste Literaturliste abzugeben.
14.5.2018: Das zweite Kurzreferat zum Aufbau des geplanten Referats ist zu halten und schriftlich abzugeben.
18.6, 21.6., 22.6.: (Blockveranstaltung). Das 30 Minuten dauernde Hauptreferat ist zu halten, Diskussionsbeiträge, schriftliche Arbeit (bis Ende August abzugeben).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erfüllung aller Einzelleistungen, die oben genannt wurden.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 19.02.2018 11:34