Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

080079 EX Kunst in Wien: Kunst der Renaissance (2018S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

DI 15:30-18:00, überwiegend im Kunsthistorischen Museum; 1. Termin am 06.03.2018 um 15:30 im Seminarraum 5 des Instituts. Die Teilnehmerinnen müssen leider die Kosten für den Museumseintritt tragen (Jahreskarte unter 25: 25€, darüber: 44€; alternativ Schnupperfreundschaft bei den Freunden des KHM für 6 Monate: 20€, Junge Freundinnen & Freunde bis 35 Jahresbeitrag: 35€).


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der Lehrveranstaltung ist die Analyse und Beschreibung von Gemälden und Skulpturen vor den Originalen zu üben. Exemplarisch wählt dafür jede/r TeilnehmerIn ein Werk aus den Beständen des Kunsthistorischen Museum aus, vorzugshalber aus der Renaissance.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aufgaben der TeilnehmerInnen sind:
1. Zusammenstellung eines Handouts mit Angaben aller bekannten Informationen über die Entstehung des Werkes, Zusammenfassung der bisherigen Forschungsdiskussionen und einer Liste der relevanten Literatur (30% der Note).
2. Anleitung der Gruppendiskussion vor dem Werk (25% der Note).
3. Nach der Sitzung Anfertigung einer Bildbeschreibung (ca. 3 Seiten, 30% der Note).
4. Beteiligung an den Diskussionen vor den Werken (15% der Note).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 16.02.2018 09:28