Universität Wien FIND

080079 EX Kunst in Wien: Kunst der Renaissance (2018S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

DI 15:30-18:00, überwiegend im Kunsthistorischen Museum; 1. Termin am 06.03.2018 um 15:30 im Seminarraum 5 des Instituts. Die Teilnehmerinnen müssen leider die Kosten für den Museumseintritt tragen (Jahreskarte unter 25: 25€, darüber: 44€; alternativ Schnupperfreundschaft bei den Freunden des KHM für 6 Monate: 20€, Junge Freundinnen & Freunde bis 35 Jahresbeitrag: 35€).


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der Lehrveranstaltung ist die Analyse und Beschreibung von Gemälden und Skulpturen vor den Originalen zu üben. Exemplarisch wählt dafür jede/r TeilnehmerIn ein Werk aus den Beständen des Kunsthistorischen Museum aus, vorzugshalber aus der Renaissance.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aufgaben der TeilnehmerInnen sind:
1. Zusammenstellung eines Handouts mit Angaben aller bekannten Informationen über die Entstehung des Werkes, Zusammenfassung der bisherigen Forschungsdiskussionen und einer Liste der relevanten Literatur.
2. Anleitung der Gruppendiskussion vor dem Werk.
3. Nach der Sitzung Anfertigung eines Textes in der Art des Eintrags für Sammlungskatalog (ca. 3 Seiten).
4. Beteiligung an den Diskussionen vor den Werken.
Benotung: 70% Handout, Diskussionsleitung und schriftliche Nacharbeitung; 30% Beteiligung an den Diskussionen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:42