Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

080096 PS STEOP: B130 Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben (2018S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
STEOP

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

ACHTUNG:
verpflichtende Einführungsveranstaltung (Orientierungsveranstaltung)
für alle Erstsemestrigen am Donnerstag, 1.3. 2018 um 13:00 Uhr im SR1
(2.Stock) am Institut für Europäische Ethnologie, Hanuschgasse 3
Programm:
1) Vorstellung des Lehrangebots und des Lehrpersonals - Moderation
Institutsvorständin Fr. Prof. Schmidt-Lauber
2) StudierendenvertreterInnen: Organisation des Studiums und
Vorstellung der Ansprechpersonen
3) Rundgang durch die Bibliothek (Susanne Wicha, Gabriele Wochinger)

Montag 05.03. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 19.03. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 09.04. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 16.04. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 23.04. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 30.04. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 07.05. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 14.05. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 28.05. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 04.06. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 11.06. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 18.06. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse
Montag 25.06. 16:15 - 17:45 Seminarraum 1 (2.Stock, rechts) EE Hanuschgasse

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

* Literaturrecherche, Bibliotheken
* Bibliographieren
* Belegen und Zitieren
* Wissenschaftlich Lesen
* Wissenschaftliche Textsorten
* Bearbeitungsstrategien wissenschaftlicher Themen
* Wissenschaftliches Schreiben
* Referat, Handout, Thesenpapier
* Referate der Studierenden
* Wiederholung, Zusammenfassung, feedback
* Abschlusstest

Tutorium:

Ergänzend zur Lehrveranstaltung wird ein Tutorium angeboten. Es wird dringend empfohlen, das Tutorium zu besuchen, um die Inhalte der Lehrveranstaltung zu vertiefen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. Anwesenheitspflicht (2x Fehlen erlaubt)

Die Punkte werden wie folgt vergeben:

15 Punkte: Aufgabe 1( Recherche und bibliographische Angabe von 6 Publikationen zu einem eingegrenzten Thema; 3 unselbständige, 3 selbständige Publikationen)

20 Punkte: Aufgabe 2 (Lektüre, Abstract, Beantwortung dreier Fragen zu Text 2)

30 Punkte: Aufgabe 3 (Exposé zu einer (fiktiven) wissenschaftlichen Arbeit)

25 Punkte: Abschlusstest

10 Punkte: Mitarbeit und unbenotete Aufgaben

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für den erfolgreichen Abschluss der Lehrveranstaltung sind mindestens 50 von 100 möglichen Punkten zu erreichen.

Notenskala:
>= 87,5 sehr gut (1)
>= 75 gut (2)
>= 62,5 befriedigend (3)
>= 50 genügend (4)
< 50 nicht genügend (5)

Prüfungsstoff

Beurteilt wird die praktische Anwendung der erlernten Inhalte mittels Übungsaufgaben (benotet und unbenotet) sowie zentraler Merkmale wissenschaftlicher Arbeitsweisen und praktischer Übungen mittels Test am Semesterende.

Literatur

Empfohlen wird der Erwerb des im Sekretariat des Instituts erhältliche Heftes "Studienleitfaden" sowie die im Handapparat (Bibliothek, Raum 1) unter "wissenschaftliches Arbeiten" befindliche Literatur.

Literaturliste:
Institut für Europäische Ethnologie der Universität Wien (Hg.)(2010): Studientechniken. Leitfaden zum wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben. Wien.
Fuxjäger, Anton (2014): Skriptum zur Lehrveranstaltung Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens. Wien.
Bischoff, Christine/Oehme-Jüngling, Karoline/Leimgruber, Walter (Hg.)(2014): Methoden der Kulturanthropologie. Bern.
Wolfsberger, Judith (2016): Frei geschrieben. Mut, Freiheit & Strategie für wissenschaftliche Abschlussarbeiten. Wien/Köln/Weimar. 4., bearbeitete Auflage.
Kruse, Otto (2015): Lesen und Schreiben. Der richtige Umgang mit Texten im Studium. 2., überarbeitete Auflage, Konstanz.
Beer, Bettina/Fischer, Hans (2009): Wissenschaftliche Arbeitstechniken in der Ethnologie. Berlin. 3., überarbeitete und erweiterte Auflage.
Gruber, Helmut/Huemer, Birgit/Rheindorf, Markus (2009): Wissenschaftliches Schreiben. Ein Praxisbuch für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften. Wien/Köln/Weimar.
Kruse, Otto (2015): Lesen und Schreiben. Der richtige Umgang mit Texten im Studium. 2., überarbeitete Auflage, Konstanz.
Krajewski, Markus (2015): Lesen Schreiben Denken. Zur wissenschaftlichen Abschlussarbeit in 7 Schritten. Wien/Köln/Weimar. 2., durchgesehene Auflage.
Turecek, Katharina/Peterson, Birgit (2010): Handbuch Studium. Effizient und erfolgreich lernen, schreiben und präsentieren. Wien.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:42