Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

080104 SE Seminar: Vom byzantinischen Exarchat bis zur führenden Seemacht des Mittelmeeres (byz.K.) (2021S)

Entstehung und Entwicklung Venedigs bis zum Fall von Konstantinopel 1453 im Spiegel ihrer Architektur und Kunst

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Seminarbeginn 9.3. 2021 mit Einführung und Vergabe der Referatsthemen.
Die Teilnehmer*innen des Seminars verpflichten sich, an dem Blockseminar am Freitag, dem 18.6. und Samstag, dem 19.6.2021 teilzunehmen.

Dienstag 09.03. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 16.03. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 23.03. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 13.04. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 20.04. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 27.04. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 04.05. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 11.05. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 18.05. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 01.06. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 08.06. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 15.06. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 22.06. 16:00 - 17:30 Digital
Dienstag 29.06. 16:00 - 17:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- aktive Beteiligung an Diskussionen
- Referat und Präsentation
- Vertiefung in Form einer schriftlichen Hausarbeit (etwa 40.000 Zeichen Fließtext)
- Mit der Anmeldung zu dieser LV stimmen Sie zu, dass die automatisierte Plagiatsprüfungs-Software Turnitin alle von Ihnen in moodle eingereichten schriftlichen Teilleistungen prüft.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderung:
- Anwesenheitspflicht. Bei Absenz wegen Krankheit oder familiärer Ausnahmesituation ist ein schriftlicher Nachweis vorzulegen.
- Für einen positiven Abschluss der Lehrveranstaltung müssen alle Teilleistungen erbracht werden.
- Seminararbeit: Zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis kann der/die Lehrveranstaltungsleiter/in Studierende zu einem notenrelevanten Gespräch nach Abgabe der Arbeit einladen, welches positiv zu absolvieren ist.
Beurteilungsmaßstab:
- aktive Beteiligung an Diskussionen 15%
- Referat und Präsentation 30 %
- Vertiefung in Form einer schriftlichen Hausarbeit 55%

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 04.03.2021 14:28