Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

090035 VO Papyrologie 2: Die ägyptische Ostwüste in römischer Zeit (2012W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 16.10. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 23.10. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 30.10. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 06.11. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 13.11. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 20.11. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 27.11. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 04.12. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 11.12. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 18.12. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 08.01. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 15.01. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 22.01. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2
Dienstag 29.01. 11:30 - 13:00 Übungsraum Alte Geschichte Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 2

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Thema der Lehrveranstaltung sind die vornehmlich auf beschrifteten Tonscherben (Ostraka) überlieferten dokumentarischen Texte aus der gebirgigen östlichen Wüste Ägyptens zwischen dem Niltal und dem Roten Meer. Diese Zeugnisse überliefern wertvolle Informationen zur Verwaltungs-, Wirtschafts-, und Sozialgeschichte dieser entlegenen Gegend, in welcher die Römer beträchtliche Organisationsleistungen erbracht haben. Im Rahmen der Lehrveranstaltung wird ein Schwerpunkt auf den Verkehrs- und Handelsrouten zu den wichtigen Handelshäfen am Roten Meer (Myos Hormos und Berenike) liegen, die für den Handel mit Arabien und Indien von überragender Bedeutung waren. Einen weiteren Schwerpunkt wird die Verwaltung der Steinbrüche (Mons Claudianus u. Mons Porphyrites) und die Organisation der täglichen Arbeitsroutine dort betreffen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

A.K. Bowman, Egypt after the Pharaos 332BC-AD642 from Alexander to the Arab Conquest (British Museum Publications), London 1986; 2. Aufl. London 1996; D. Hagedorn, Papyrologie, in: H.-G. Nesselrath (Hg.), Einleitung in die griechische Philologie, Stuttgart - Leipzig 1997, 59-71; H.-A. Rupprecht, Kleine Einführung in die Papyruskunde, Darmstadt 1994; J.P. Brun et al. (éd.), a route de Myos Hormos : l' armée romaine dans le désert Orientale d' Ègypte, Kairo 2003; H. Cuvigny, Ostraca de Krokodilô : la correspondance militaire et sa circulation (O.Krok. 1-151), Kairo 2005; Mons Claudianus ostraca graeca et latina (O.Claud) Bd. I-IV, Kairo 1992-2009

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

AG 09-12; AG 18-21

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31