Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

090045 SE Die griechische Familie. Konzepte und Darstellungen (2017W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Bitte schicken Sie mir VOR der ersten Sitzung am 2.10.17 ein Bild, das Ihrer Meinung nach "Familie" besonders treffend visualisiert.

Montag 02.10. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 09.10. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 16.10. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 23.10. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 30.10. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 06.11. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 13.11. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 20.11. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 27.11. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 04.12. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 11.12. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 08.01. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 15.01. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 22.01. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Montag 29.01. 10:00 - 12:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel: Zu lernen, kulturhistorische Fragen mit (nicht nur) archäologischen Quellen wissenschaftlich zu behandeln, d.h. mit archäologischen Methoden sowie kritischer Diskussion der bisherigen Forschung zu einem eigenständig erarbeiteten Ergebnis zu kommen und dieses nachvollziehbar darzustellen.
Inhalte: Analyse von Bildern, die für die Vorstellungen von Familie in der griechischen Kultur aussagekräftig sind
Methoden: Typologie, Stilanalyse, Ikonographie; kritische Lektüre antiker Texte

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Referat, schriftliche Hausarbeit (Referatsthema unter Berücksichtigung der Diskussion und Kritik nach dem Referat), mündliche Mitarbeit.
Zusammensetzung der Note: 40:40:20 %.
Das Referat soll Folgendes bieten: Konzise Formulierung einer Forschungsfrage mit Forschungsstand, kritische Diskussion, eigene Stellungnahmen (mit Begründung), Zusammenfassung mit Ergebnis.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Regelmäßige Teilnahme (s.o.), mündliche Mitarbeit bei Referatskritiken und Diskussionen, ein mündliches Referat, eine schriftliche Hausarbeit (s.o.).
Beurteilungsmaßstab: Verständnis der Forschungsfrage und -lage, Einarbeitung in das Thema, verständliche Darstellung der Abhandlung (mündlich und schriftlich), Eigeninitiative bei der mündlichen Mitarbeit

Prüfungsstoff

prüfungsimmanent

Literatur

V. Siurla-Theodoridou, Die Familie in der griechischen Kunst und Literatur des 8. bis 6. Jhs. v.Chr. (München 1989)
Ch. A. Cox, Household interests. Property, marriage strategies, and family dynamics in Ancient Athens (Princeton 1997)
J. Neils - J.H. Oakley, Coming of age in ancient Greece. Ausst. Kat. Hanover (New Haven 2003)
W. Schmitz, Haus und Familie im antiken Griechenland (München 2007)
B. Rawson (Hrsg.), A companion to families in the Greek and Roman worlds (Chichester 2011) bes. 465-487
V. Räuchle, Die Mütter Athens und ihre Kinder. Verhaltens- und Gefühlsideale in klassischer Zeit (Berlin 2017)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Anrechenbar für: griechische Arch.
im BA: PM Bilder, APM griech, gr. Vertiefung, BM;
im MA: PM Gr-Röm, SM A, SM B;

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31