Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

090049 VO Einführung in die Neogräzistik (2017W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
STEOP

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 12.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Donnerstag 19.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Donnerstag 09.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Donnerstag 16.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Donnerstag 23.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Donnerstag 30.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Donnerstag 07.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Donnerstag 14.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Donnerstag 11.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock
Donnerstag 18.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal d. Inst. f. Byzantinistik u. Neogräzistik, Postg. 7/1/3 3.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die LV wird sich mit den wichtigsten Fragen der modernen griechischen Geschichte und Kultur vom 18. Jahrhundert bis heute auseinandersetzen. Die Hauptthemen betreffen die moderne griechische Sprache und die nationale Identität, die Religion und die Rolle der Kirche, die Entstehung und die Umänderungen der nationalen Ideologie, die Herausbildung des modernen griechischen Staates, die vielfältigen Transformationen der griechischen Gesellschaft, die politischen und sozialen Spaltungen sowie ihre kulturellen Ausdrucksformen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

L. Politis, Geschichte der Neugriechischer Literatur (Köln, 1996)
I. Zelepos, Kleine Geschichte Griechenlands (München, 2014)
D. Close, Greece since 1945. Politics, Economy and Society (London 2002)
A. Liakos, O ελληνικός εικοστός αιώνας (Athen 2019)
K. Kostis, History's spoiled children: the formation of the Modern Greek State (London 2018)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 13:29