Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

090108 SE Coloniae - römische Stadtgründungen (2019W)

Roman city foundations

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.10. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 10.10. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 17.10. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 24.10. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 31.10. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 14.11. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 21.11. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 28.11. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 05.12. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 12.12. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 09.01. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 16.01. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 23.01. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Donnerstag 30.01. 16:15 - 17:45 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Coloniae sind ein wichtiges Instrument zum Ausbau und Sicherung der römischen Hegemonie, insbesondere im republikanischen Italien, doch werden auch in der Kaiserzeit noch Kolonien eingerichtet. In erster Linie juristisch definiert werden sie häufig als Städtegründungen verstanden, die typisch römische Aspekte der Architektur wie z.B. Kapitolstempel aufweisen, und somit als kleine Abbilder Roms gelten. In den letzten Jahren hat sich die Forschung, gerade zu den republikanischen Koloniegründungen in Italien, stark intensiviert, so dass ältere Vorstellungen zu revidieren sind. Im Seminar sollen wichtige coloniae mit ihren Bestandteilen vorgestellt und aktuelle Interpretationsansätze in diesem wichtigen Bereich der römischen Urbanistik diskutiert werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliches Referat, Teilnahme an der Diskussion im Seminar, schriftliche Hausarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erlernen und Üben eigenständigen wissenschaftlichen Arbeitens unter Anwendung kulturwissenschaftlicher Fragestellungen, Aneignung von Kenntnissen in einem zentralen Bereich der römischen Archäologie

Prüfungsstoff

Kenntnisse verschiedener Aspekte materieller Kultur, historische Interpretation

Literatur

E. T. Salmon, Roman Colonization under the Republic (London 1969)
W. Broadhead, Colonization, Land Distribution, and Veteran Settlement, in: P. Erdkamp (Hrsg.), A Companion to the Roman Army (Malden, MA 2007) 148–163.
S. Roselaar, Colonies and Processes of Integration in the Roman Republic, MEFRA 123, 2011, 527-555.
T. D. Stek – J. Pelgrom (Hrsg.), Roman Republican Colonization: New Perspectives from Archaeology and Ancient History (Rom 2014).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Anrechenbar: im Fachbereich Römische Archäologie
im MA 2019: PM1, PM3, PM4, PM5;
im MA alt: PM gr-röm, SM A, SM B;

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20