Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

090118 VO Teilgebiet der altgriechischen Literatur (Prosa):Lukian (2017W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 04.10. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 11.10. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 18.10. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 25.10. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 08.11. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 15.11. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 22.11. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 29.11. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 06.12. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 13.12. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 10.01. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 17.01. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 24.01. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Mittwoch 31.01. 15:00 - 16:30 Bibliothek 2 d. Inst. f. Klass. Philologie, Mittel- und Neulatein Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel dieser Lehrveranstaltung ist, einen Einblick in das umfangreiche und vielfältige Werk des Lukian von Samosata zu geben:
Einführung zur Lebenszeit des Autors, dem 2. Jhd. n. Chr.
Referierung zentraler Werke, die exemplarisch für die verschiedenen Themenfelder des großen Satirikers und Humoristen stehen (Kritik an Philosophenschulen, den Götterbildern, Aberglauben, …)
Ausblicke auf Lukians Umfeld, das ihn beeinflusste und auf welches er einwirkte (Zweite Sophistik, christliche Literatur)
Rückblicke auf die literarischen Vorbilder, die diesen Dialogautor sui generis prägten
Hinweise auf Stationen der Wirkungsgeschichte

Die Vorlesung wird begleitet von der Lektüre und Diskussion ausgewählter Textstellen, Diskussionsbeiträge der TeilnehmerInnen sind sehr willkommen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliche und/oder schriftliche Prüfung laut Studienplan

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kenntnis der Inhalte zentraler Werke Lukians und der in der Lehrveranstaltung gelesenen Textstellen

Prüfungsstoff

Stoff der Vorlesung (zu Leben, Werk und Umfeld des Autors), die in der Lehrveranstaltung übersetzten Textstellen

Literatur

Detaillierte Literaturangaben erfolgen in der Lehrveranstaltung.
Um die Inhalte der Vorlesung nachvollziehen zu können, ist es sinnvoll, über eine Übersetzung und/oder Textausgabe zu verfügen, z. B.:
Lukian von Samosata, Sämtliche Werke. Übs. von Ch. M. Wieland, Wiesbaden 2014.
Luciani opera recognovit brevique adnotatione critica instruxit M. D. MacLeod, vol. I – IV, Oxford 1972–1987.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 11.07.2018 15:25