Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

090124 SE Ancient Greek Religion and Mythology from Gendered Perspectives (2010W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 05.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Dienstag 12.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Dienstag 19.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Dienstag 09.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Dienstag 16.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Dienstag 23.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Dienstag 30.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Dienstag 07.12. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG
Dienstag 14.12. 16:00 - 18:00 Seminarraum d. Inst. f. Klassische Archäologie Franz-Klein-Gasse 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The Seminar will explore a range of topics that are at the cutting edge of research into religion and mythology in which regard I would be providing my own expertise as the editor of the Gods and Heroes of the Ancient World series, that is setting the agenda for the study of mythological personages, as well as of two books on Athena, one of which is scheduled to be published in 2010 by Oxford University Press. Topics could include: what is 'Greek religion'?: looking from the inside; anthropomorphism; polytheism; religion and politics: the Peisitratos-Phye incident; transgression in Greek religion: Dionysos and the Dionysiac, and Athena's tragedy: the story of Erichthonios. Students would explore a range of methodological approaches including psychoanalysis, structuralism and reception theory in which regard I would include a session on a topic that I'm exploring in the book for Oxford, on Klimt's appropriation of classical mythology as part of the Viennese Secessionist evaluation of turn-of-the-century gender and culture. The study of this topic would be augmented by a linked-in visits to modern Athena monuments in Vienna above all in the the Kunsthistorisches Museum.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Fachbereich Griech. Arch.
BA: APM, APMG 5, BM; MA: PM Gr.-R., SM A, SM B; Dipl.: Griech.

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31