Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

090131 EX Exkursion Armenien (2015S)

9.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Exkursion (incl. Vor- und Nachbereitung) zu den kulturhistorisch wichtigen Stätten der Republik Armenien, unter besonderer Berücksichtigung des Mittelalters und der Beziehungen zwischen Byzanz und Armenien.

Teilnahme an der VO 'Armenische Geschichte', Dr. Preiser-Kapeller, sowie Teilnahme an der VO 'Armenien', Prof. Dr. Theis (Kunstgeschichte) wird dringend empfohlen.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 18 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Erste Vorbesprechung, 6. 3., 14.00-16.00 (s.t.), Hörsaal, Byzantinistik und Neogräzistik

Zweite Vorbesprechung, 24. 4., 14.00-16.00 (s.t.), Hörsaal, Byzantinistik und Neogräzistik

Exkursion, 30.04-10.05.2015

Nachbereitung (Mini-Konferenz), 19. 6., 9.00-16.00 (s.t.), Hörsaal, Byzantinistik und Neogräzistik

Die Teilnahme an allen Komponenten ist verpflichtend.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Handout (15%), mündliche Mitarbeit (25%), Referat während der Exkursion (30%), Referat bei der Nachbereitungskonferenz (30%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erforschung des Einflussbereichs der byzantinischen Kultur im Kaukaus.

Prüfungsstoff

Intensive studentische Eigenarbeit zur Erschliessung von Objekten der materiellen Kultur beim Besuch von archäologischen Ausgrabungen, Kirchen und Klöstern, und Museen.

Literatur

Wird im Laufe der Lehrveranstaltung bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31