Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

100010 VO Ältere deutsche Literatur: Tristan und Isolde in Texten des Hochmittelalters (2016S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie

Bitte lesen Sie die näheren Angaben auf meiner Homepage: http://homepage.univie.ac.at/hermann.reichert/ und belegen Sie den Kurs in MOODLE.

Details

max. 999 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 14.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 04.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 11.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 18.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 25.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 02.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 09.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 23.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 30.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 06.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 13.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Montag 20.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung


Interpretation mittelalterlicher Texte der Tristansage. Lehrendenvortrag begleitet mit Projektionen; Möglichkeit, während des Unterrichts Fragen zu stellen und Diskussionsbeiträge einzubringen. Die Projektionen werden nach jeder Vorlesung auf MOODLE zur Verfügung gestellt und an alle, die den Kurs auf MOODLE belegt haben, per Email versandt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsmodus: wahlweise mündlich oder schriftlich.
Mündliche Prüfungstermine: in jeder Sprechstunde von Ende Juni 2016 bis Ende Sept. 2017. Ohne Anmeldung. Sprechstundenzeiten siehe auf: http://homepage.univie.ac.at/hermann.reichert/
Schriftliche Prüfungstermine: 27. 6., 3. 10. 2016; 30. 1., 27. 2., 3. 7. 2017. Alle Mo 11.30. Dauer der schriftlichen Prüfung: 45 Minuten. Für schriftliche Prüfungen ist die Anmeldung über UNIVIS bzw. U:SPACE nötig. Kontrollieren Sie bitte etwaige Änderungen der Prüfungstermine auf: http://homepage.univie.ac.at/hermann.reichert/

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kenntnis der wichtigsten Interpretationsansätze der besprochenen Texte.

Prüfungsstoff

Literatur

Skriptum: Hermann Reichert, Tristan und Isolde. 2008, Facultas (Wuv Skripten). Weitere Literatur wird in der Vorlesung genannt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(I 1241, I 2140, I 2900)
Teilnahmevoraussetzung im UF Deutsch Diplom
StEOP (I 1114 + StEOP LehrerInnenbildung)
Zur Äquivalenzliste geht es hier: http://spl-germanistik.univie.ac.at/uploads/media/Aequivalenzliste_LA_UF_Deutsch.pdf

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31