Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

100032 VO DaF/Z: Spracherwerbstheoretische Grundlagen (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 08.10. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 15.10. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 22.10. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 29.10. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 05.11. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 12.11. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 19.11. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 26.11. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 03.12. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 10.12. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 17.12. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 07.01. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 14.01. 09:45 - 11:15 Digital
Donnerstag 21.01. 09:45 - 11:15 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Wie verlaufen die Entwicklungsschritte bei Sprachlernprozessen? Wie werden Erst- und Zweitsprachen erworben, wie Fremdsprachen erlernt? Die Vorlesung behandelt Spracherwerbstheorien und ihre Sichtweise auf Lern- und Erwerbsprozesse und stellt dabei Bezüge zu Unterrichtskontexten von DaF/DaZ her.
Die Vorlesung wird digital durchgeführt und ist auf Präsenz bei den Onlineeinheiten hin ausgerichtet. Sie umfasst kleinere, interaktive Elemente und die Möglichkeit Fragen zu stellen. Die Vorlesung wird nicht aufgezeichnet.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

1. Prüfungstermin: 28.1.2021, 9:45 Uhr, Online-Prüfung
2. Prüfungstermin: 5.3.2021, 9:45 Uhr, Online-Prüfung
3. Prüfungstermin: 1.7.2021, online, 13:15-14:45 Uhr
Die Prüfung umfasst insgesamt 20 Fragen (multiple choice-Format, single choice, Freitextfragen mit angegebener Zeilenbegrenzung).
Die Bearbeitungszeit beträgt 60 Minuten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erreichen von mind. 50% der erreichbaren 100% bei der schriftlichen Prüfung.
Beurteilungsmaßstab gemäß der erreichten Prozentzahl:
ab 80% = Sehr gut (1)
bis 79,99% = Gut (2)
bis 69,99% = Befriedigend (3)
bis 59,99% = Genügend (4)
bis 49,99% = Nicht bestanden (5)

Prüfungsstoff

Prüfungsrelevant ist der Stoff, der Gegenstand der Lehrveranstaltung ist. Für jede Sitzung werden die Vorlesungsinhalte jeweils auf Folien (ppt) in Moodle bereitgestellt. Die zur Prüfungsvorbereitung empfohlene Literatur steht für die einzelnen Themen jeweils am Ende der Folien.

Literatur

Edmondson, Willis J. / House, Juliane (2011): Einführung in die Sprachlehrforschung. 4., überarb. Auflage. Tübingen: Francke (UTB).
Kauschke, Christina (2012): Kindlicher Spracherwerb im Deutschen. Verläufe, Forschungsmethoden, Erklärungsansätze.
Reihe: Germanistische Arbeitshefte, 45, De Gruyter.
Weitere Literatur je nach den einzelnen Schwerpunkten.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:26