Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

100035 UE Einführende Übung DaZ (nur für Lehramtsstudierende) (2012W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Diese LV ist nur für Lehramtstudierende anerkennbar!

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 36 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 04.10. 13:45 - 15:15 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Donnerstag 18.10. 13:45 - 17:00 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Donnerstag 08.11. 13:45 - 17:00 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Donnerstag 22.11. 13:45 - 17:00 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Donnerstag 13.12. 13:45 - 17:00 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Donnerstag 10.01. 13:45 - 17:00 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Donnerstag 24.01. 13:45 - 17:00 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Mehrsprachigkeit im Kontext von Migration -Die Rolle der Erstsprache(n) für den Erwerb des Deutschen - Förderung in Deutsch als Zweitsprache - Textkompetenz - Korrektur und Beurteilung - Interkulturelles Lernen - Integration und deutsche Sprache - Hospitationen

ACHTUNG! Voraussetzungen für diese LV:
- UE Methoden I
- VO Einführung in die deutsche Philologie
- VO Germanistische Sprachwissenschaft

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- mündliche Diskussionsbeiträge

- Referat mit Handout

- Abgabe eines Dossiers zu Semesterschluss: Dokumentation zweier Recherchen (mind. eine Feldforschung), Dokumentation einer Unterrichtsbeobachtung, Auseinandersetzung mit einem DaZ-relevanten Thema im Hinblick auf die Verwendung im Unterricht, Reflexion der Lehrveranstaltung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mehrsprachigkeit im Deutschunterricht konstruktiv nutzen können - die Rolle der Herkunftssprache(n) beim Erwerb des Deutschen erkennen - Methoden des DaZ-Unterrichts kennen lernen - Unterrichtsprojekte mit DaZ-Bezug entwickleln bzw. adaptieren können - Techniken der Unterrichtsbeobachtung kennen lernen

Prüfungsstoff

Introspektionen und Gruppenaktivitäten zur Sensibilisierung für das Thema - Sprachvergleich - Lektüre einschlägiger Fachtexte und Diskussion ihrer praktischen Relevanz - Anleitung zur praktischen Recherche - Präsentation von Unterrichtsvorschlägen und Anregungen zu ihrer Adaptierung - Methoden der Unterrichtsbeobachtung

Literatur

Ein ausführliches Literaturverzeichnis erhalten Sie gemeinsam mit anderen nützlichen Unterlagen und Infos in der ersten Übung.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

I 1222

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31