Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

100065 VO Germanistische Sprachwissenschaft (2011W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie

In dieser Lehrveranstaltung sollen sprachwissenschaftliche Grundlagen vermittelt werden, die für die weitere Beschäftigung mit linguistischen Thematiken unerlässlich sind. Dazu gehört unter anderem: Einblicke in den Strukturalismus, Phonetik und Phonologie, Morphologie (Flexion, Wortbildung), Syntax, Text, Pragmatik - und einiges mehr.

Details

max. 999 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 05.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 12.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 19.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 09.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 16.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 23.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 30.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 07.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 14.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 11.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8
Mittwoch 18.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 50 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung am Semesterende.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Prinzipiell frontaler Unterricht, aber mit viel Interaktion zwischen den Studierenden und mir - soweit es die Umstände erlauben.

Literatur

Die Vorlesung folgt weitgehend dem Einführungswerk
ERNST, Peter: Germanistische Sprachwissenschaft.
Weitere Literatur wird in der Lehrveranstaltung genannt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(I 1117)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:31