Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests ab 21.4.2021 finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

100085 UE Theorien und Methoden der Literatur- und Kulturwissenschaften (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL
Do 29.04. 15:00-16:30 Digital

An/Abmeldung

Details

max. 42 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 04.03. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 11.03. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 18.03. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 25.03. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 15.04. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 22.04. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 06.05. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 20.05. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 27.05. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 10.06. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 17.06. 15:00 - 16:30 Digital
Donnerstag 24.06. 15:00 - 16:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung verfolgt zwei wesentliche Ziele: Einerseits wird der professionelle Umgang mit theoretischen Texten eingeübt. Andererseits sollen die Studierenden sowohl theoretisch als auch methodisch fundierte literaturwissenschaftliche Fragenstellungen und Analysen erarbeiten.

Als literarischer Ausgangstext dient Franz Kafkas "Das Urteil. Eine Geschichte". Dieser Erzählung werden wir uns zunächst in intensiver Lektüre widmen, um danach verschiedene methodische und theoretische Zugänge zu Kafkas Text kennenzulernen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- regelmäßige Anwesenheit und Mitarbeit
- Vorbereitung der Pflichtlektüre
- stichwortartige Lektüreprotokolle für jede Einheit
- kurze Präsentation eines theoretischen Textes
- schriftlicher Abschlusstest

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen aus dem Angebot der SPL10 sind grundsätzlich anwesenheitspflichtig.

Prüfungsstoff

Literatur

Pflichtlektüre (zur Anschaffung empfohlen):
- Kafkas "Urteil" und die Literaturtheorie. Zehn Modellanalysen. Hg. von Oliver Jahraus und Stefan Neuhaus. Stuttgart: Reclam 2002 (oder aktuellere Ausgabe).
- Culler, Jonathan: Literaturtheorie. Eine kurze Einführung. Übers. von Andreas Mahler. Stuttgart: Reclam 2002 (oder aktuellere Ausgabe).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 15:07