Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

100091 SE DaF/Z: Grammatik im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (2018W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 35 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 03.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 10.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 17.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 24.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 31.10. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 07.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 14.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 21.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 28.11. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 05.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 12.12. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 09.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 16.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 23.01. 13:15 - 14:45 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 30.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung führt in strukturierter Darstellung in die grundlegenden Themen der Grammatik des Deutschen als Fremd- und Zweitsprache ein. In den einzelnen Seminarsitzungen werden die grammatischen Kategorien vor dem Hintergrund der Theorie und Praxis erläutert. Der Schwerpunkt der Lehrveranstaltung liegt auf den Phänomenen, die beim Spracherwerb und bei der Sprachvermittlung von besonderer Bedeutung sind. In den einzelnen didaktischen Fenstern werden grundlegende und spezifische Fragen der deutschen Grammatik vorgestellt und diskutiert.

Themen:
• Das Verb (Verbtypen, Verbformen, Wortbildung des Verbs, Tempus, Modus, Genus)
• Das Substantiv (Merkmale des Substantivs, Wortbildung des Substantivs, Genus, Kasus, Numerus)
• Artikel, Artikelwörter, Pronomen
• Das Adjektiv (Merkmale des Adjektivs, adjektivische Verwendung von Partizipien, Wortbildung des Adjektivs, Adjektivphrase, Numeralia)
• Adverbien
• Partikeln
• Präpositionen
• Satzglieder und die interne Struktur von Sätzen
• Satzgliedstellung: Verbalklammer und Stellungsfelder
• Sätze und Satzverbindungen

Das Ziel der Lehrveranstaltung besteht darin, den Studierenden die grundlegenden grammatischen Kategorien sowohl aus der theoretischen als auch aus der Perspektive der Sprachvermittlung (in Form von „didaktischen Fenstern“) zu erläutern.

In der Lehrveranstaltung werden folgende Methoden angewandt:
• Impulspräsentationen,
• Seminardiskussion,
• aufgabenbasierte Lektüre von Texten
• theoriebasierte Analyse von authentischen, semididaktischen und didaktischen Texten

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Es handelt sich um eine prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. Um die Lehrveranstaltung erfolgreich zu bestehen, müssen folgende Anforderungen erfüllt werden:
• Impulsreferat in 2er Gruppen
• Zwischentest 1
• Abschlusstest mit einer Freitextaufgabe
• Seminararbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

• Impulsreferat in 2er Gruppen (12 Punkte)
• Zwischentest 1 (17 Punkte) - siehe Semesterplan auf Moodle
• Abschlusstest mit einer Freitextaufgabe (20 Punkte) - siehe Semesterplan auf Moodle
• Seminararbeit zu ausgewähltem Vertiefungsschwerpunkt (51 Punkte) - Abgabetermin: 30.3.2019

BEWERTUNGSSKALA: 100-90 P. = 1; 89-80 P. = 2; 79-70 P. = 3: 69-60 P. = 4; 59-0 P. = 5

Prüfungsstoff

• Das Verb (Verbtypen, Verbformen, Wortbildung des Verbs, Tempus, Modus, Genus)
• Das Substantiv (Merkmale des Substantivs, Wortbildung des Substantivs, Genus, Kasus, Numerus)
• Artikel, Artikelwörter, Pronomen
• Das Adjektiv (Merkmale des Adjektivs, adjektivische Verwendung von Partizipien, Wortbildung des Adjektivs, Adjektivphrase, Numeralia)
• Adverbien
• Partikeln
• Präpositionen
• Satzglieder und die interne Struktur von Sätzen
• Satzgliedstellung: Verbalklammer und Stellungsfelder
• Sätze und Satzverbindungen

Literatur

SEMINARGRUNDLAGE (zur Anschaffung empfohlen):

Fandrych, Christian; Thurmair, Maria (2018): Grammatik im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Grundlagen und Vermittlung. Berlin: Erich Schmidt Verlag (Grundlagen Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, 2)

Weitere Literaturquellen werden in den einzelnen Einheiten bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:32