Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

100106 PS Neuere Deutsche Literatur: Vicki Baum (2015S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 35 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Beachten Sie bitte, dass die 2. Einheit am 13.3.2015 im Literaturhaus (1070, Seidengasse 13 - www.literaturhaus.at) stattfindet. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Recherchemöglichkeiten zu Vicki Baum im Literaturhaus und einen ersten Überblick über Vicki Baums Werk.

Freitag 06.03. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 13.03. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 20.03. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 27.03. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 17.04. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 24.04. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 08.05. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 15.05. 08:00 - 09:30 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 15.05. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 22.05. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 29.05. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 05.06. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 12.06. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 19.06. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Freitag 26.06. 09:45 - 11:15 (ehem.Übungsraum 5 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

"I Know What I'm Worth" - Diesen selbstbewussten Titel trägt die britische Ausgabe von Vicki Baums (1888-1960) Autobiographie "Es war alles ganz anders" (1962), die Bilanz über eine überaus erfolgreiche Schriftstellerkarriere zieht. Mit ihrem Welterfolg "Menschen im Hotel" (1929) avancierte Baum zum Star der Literaturszene, ihre Topplatzierungen in Bestsellerlisten brachten ihr allerdings den Ruf als zweitklassige Unterhaltungsschriftstellerin ein. Zeitlebens haderte sie mit dem Image zwischen Anerkennung und Anspruch ihrer Literatur.
In der Lehrveranstaltung wird das facettenreiche Schaffen von Baum, das neben ihren Erfolgsromanen auch Dramen sowie Kurzgeschichten und diverse Zeitungsbeiträge umfasst, erarbeitet. Dabei sollen neben Textanalysen auch Verlagsstrategien und Rezeptionsmechanismen berücksichtigt werden, die zur Etablierung der "Marke" Vicki Baum beigetragen haben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

aktive Teilnahme, Referat, Handout, Proseminararbeit (ca. 15 Seiten)

Literatur

apropos Vicki Baum. Mit einem Essay von Katharina von Ankum. Frankfurt/Main: Neue Kritik 1998.
Susanne Blumesberger und Jana Mikota (Hgg.): Lifestyle - Mode - Unterhaltung oder doch etwas mehr? Die andere Seite der Schriftstellerin Vicki Baum (1888-1960). Wien: Praesens 2013.
Nicole Nottelmann: Die Karrieren der Vicki Baum. Eine Biographie. Köln: Kiepenheuer & Witsch 2007.
Eine ausführliche Literaturliste wird über Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(I 1231)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:32