Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

100121 SE DaF/Z: Methodik Erwachsenenbildung (2019W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 35 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 01.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 08.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 15.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 22.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 29.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 05.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 12.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 19.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 26.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 03.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 10.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 17.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 07.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 14.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 21.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3
Dienstag 28.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 1 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 3

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vorbemerkung: Die Studierenden, die in die LV 100121 SE DaF/Z: Methodik Erwachsenenbildung (2019W) aufgenommen werden, haben auch Anspruch auf einen Platz in der Lehrveranstaltung 100165 PR DaF/Z: Hospitations- und Unterrichtspraktikum (2019W).

Ziele:
(1) Die Studierenden können Übungen, Übungstypen und Aufgaben unterscheiden, angebotene Übungen und Aufgaben in Lehrwerken auf Basis von didaktisch-methodischen Prinzipien kritisch beurteilen und diese unter Berücksichtigung des Lernfeldermodells und einer klaren Lernzielformulierung sinnvoll aufeinander aufbauend einsetzen.
(2) Die Studierenden setzen sich mit ihrer Rolle als Lehrende auseinander, wissen um die Wichtigkeit der Interaktion, der LernerInnenorientiertheit sowie der Handlungsorientiertheit und können die aktive Beteiligung der LernerInnen am Unterricht durch vielfältige Arbeits- und Sozialformen fördern und eine positive Lernatmosphäre schaffen.
(3) Sie können Lernmaterialien und Medien zielgruppenspezifisch auswählen oder entwickeln und wissen, wie sie ihre LernerInnen durch den Einsatz dieser Materialien und Medien beim Aufbau rezeptiver und produktiver Fertigkeiten unterstützen können.
(4) Sie können eine Vielzahl von didaktisch-methodischen Prinzipien durch Projektunterricht umsetzen, wissen, wie sie Projekte planen, anleiten und durchführen können und wie sie ihre LernerInnen beim Aufbau von Projektkompetenz unterstützen können.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

(1) Bearbeitung der Aufgaben aus Funk et al. (2014) und anschließende Diskussion der Aufgaben und der Lektüre (aktive Mitarbeit) (20%)
(2) Gestaltung einer Lernstation für die SeminarteilnehmerInnen (30%)
(3) Seminararbeit im Umfang von 25 Seiten (abzugeben bis spätestens 17.2.2020) (50%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheitspflicht, die Studierenden dürfen dreimal unentschuldigt fehlen
Kritische Diskussion der Literatur, Bearbeitung der Aufgabenstellungen (v.a. aus Funk et al. (2014))
Vorbereitung und Durchführung einer Lernstation
Verfassen einer Seminararbeit (25 Seiten)

Beurteilungsmaßstab:

Aktive Mitarbeit: 20/100 Punkte (Kriterien werden auf Moodle bereitgestellt)
Vorbereitung und Durchführung der Lernstation: 30/100 Punkte (Kriterien werden auf Moodle bereitgestellt)
SE-Arbeit: 50/100 Punkte (Kriterien werden auf Moodle bereitgestellt)

Für eine positive Beurteilung der Lehrveranstaltung sind 60 Punkte notwendig.
100-90: Note 1
89-80: Note 2
79-70: Note 3
69-60: Note 4
59-0: Note 5

Prüfungsstoff

(1) Vorbereitung der Aufgaben aus Funk et al. (2014)
(2) Lernstation zu ausgewähltem Vertiefungsschwerpunkt
(3) Seminararbeit zu ausgewähltem Vertiefungsschwerpunkt

Literatur

Seminargrundlage [zur Anschaffung empfohlen]:
Funk, Hermann / Kuhn, Christina / Skiba, Dirk / Spaniel-Wiese, Dorothea / Wicke, Rainer E. (2014). Aufgaben, Übungen, Interaktion. München: Klett-Langenscheidt.
Siehe auch Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 04.02.2020 10:48