Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

100145 SE-B SpraWi: Sprachkritik (2022S)

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 09.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 16.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 23.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 30.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 06.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 27.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 04.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Mittwoch 04.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 11.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 18.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 25.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 01.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 08.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 15.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 22.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Mittwoch 29.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 5 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im öffentlichen Diskurs und auch in der Schule ist die normative Einteilung sprachlicher Formen in "richtig" und "falsch" omnipräsent. Doch ist das gerechtfertigt? Anders formuliert:
Warum wird Sprache überhaupt kritisiert und inwiefern ist so eine Kritik legitimierbar, so überhaupt? Welche Mechanismen bzw. geistesgeschichtlichen Entwicklungen stehen hinter der Kritik von Sprache?
Im Seminar wollen wir verschiedene, auch aktuelle, Phänomene der Sprachkritik (wie "Sprachverfall", "Recht"schreibreformen u.a.) unter sprachwissenschaftlicher Perspektive genauer untersuchen und fragen, welche Motivationen der öffentlichen Kritik zugrunde liegen und wie der wissenschaftliche Zugang dazu ist.

Das Thema für die abzufassende Bachelorarbeit kann dabei sowohl theoretischer als auch empirischer Natur sein. Das Seminar soll neben Frontalunterricht ebenso Gruppen- und Einzelreferate und Gruppenarbeit beinhalten. Kursdetails (+ Zugang über zoom) siehe moodle.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- regelmäßige (siehe Mindestanforderungen) und aktive Teilnahme (zählt 10 % der Gesamtnote)
- Exposé zur Bachelorarbeit (ca. 5 Seiten)
- Referat zur Bachelorarbeit (15-20 Min. zzgl. Diskussion), zählt 30 % der Gesamtnote
- Abfassen der Bachelorarbeit (30 Seiten; Abgabe 31.08.21), diese zählt 60 % der Gesamtnote.
Alle Teile müssen unabhängig voneinander bestanden sein (mind. Note 4), damit das Seminar positiv abgeschlossen werden kann.

Schriftliche Beiträge aller Lehrveranstaltungstypen der SPL 10 können einer automatischen Plagiatsprüfung unterzogen werden; dazu zählen insbesondere Arbeiten der Pro-, Bachelor- und Masterseminarstufe, aber auch Lehrveranstaltungsprüfungen (z.B. Vorlesungsprüfung) und Teilprüfungen (z.B. Zwischentest, 'Hausübungen').

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen aus dem Angebot der SPL10 sind grundsätzlich anwesenheitspflichtig.Umfang der Abschlussarbeiten: Bachelorarbeiten 30 Seiten Haupttext

Prüfungsstoff

- Vor- & Nachbereitung der im Seminar behandelten Forschungsliteratur mit aktiver Teilnahme und ggf. (Gruppen-)Vorstellung
- Abfassen der Bachelorarbeit
- Referat zur Bachelorarbeit
- Exposé zur Bachelorarbeit

Literatur

Wird in der ersten Einheit bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 21.03.2022 14:49