Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

100168 MA Sprachwissenschaft: Fragen: Syntax, Semantik und Typologie (2014W)

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Bei Lehramtstudierenden zählt diese LV als SE - ohne dass dies als solches im Sammelzeugnis kenntlich gemacht würde.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 01.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 08.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 15.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 22.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 29.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 05.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 12.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 19.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 26.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 03.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 10.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 17.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 07.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 14.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Mittwoch 21.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9
Donnerstag 22.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Mittwoch 28.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum I Germanistik Hauptgebäude, 1.Stock/Unterteilung, Stiege 7a über Stiege 9

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Alle Sprachen der Welt sind in der Lage, verschiedene Arten von Fragen auszudrücken, weisen dabei aber eine breite typologische Variation hinsichtlich der Form auf. Dies betrifft unter anderem die Position des Fragepronomens, die Möglichkeit von Mehrfachfragen, Existenz, Typ und Position von Fragepartikeln, die Präsenz resumptiver Pronomen, oder die Frageintonation.

In dem Seminar werden die semantischen Eigenschaften von unterschiedlichen Fragetypen und die wichtigsten syntaktischen Parameter der Fragebildung anhand eines breiten Sprachenspektrums diskutiert. Dabei dienen die empirischen Befunde der Evaluation verschiedener linguistischer Theorien zur Bedeutung und Form von Fragen, die dadurch auf den Prüfstand gestellt werden.

Das Masterseminar richtet sich an Studierende mit einem starken theoriegeleiteten Interesse an sprachlicher Bedeutung, Syntax, Sprachvergleich und sprachlicher Variation. Ein solides lingustisches Grundwissen in Theorien der Syntax und formalen Semantik wird ebenso vorausgesetzt, wie die Bereitschaft, wöchentlich englische Texte zum Thema zu lesen.

Zu dem Seminar wird ein Tutorium angeboten, dessen Besuch dringend empfohlen wird. Das Tutorium findet montags von 16.45-18.15 im Seminarraum 2 / Germanistik statt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Referat
Hausarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(I 2360, I 2900)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:32