Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

100188 SE (A) Methodik (DaF 4) (2014S)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Vorbesprechung: Mo, 10.03.2014 16:45 Uhr, Ort: Übungsraum 1
FR wtl von 14.03.2014 bis 27.06.2014: 13.15-16.30 Ort: Übungsraum 1 Germanistik UND DO wtl. 13.03.2014-27.06.2014: 16.45-18.15, (gem. mit Frau Dr. Welke), Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Die LV ist im Rahmen des Lehramtes oder für das 24-Stunden-Modul (sog. "DaF/Z-Zertifikat") nicht als SE zu absolvieren.

An/Abmeldung

Details

max. 35 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

"Lektüreeinheiten" am Donnerstag. Basisliteratur wird zu Hause erarbeitet und in der Lehrveranstaltung gemeinsam diskutiert (gem. mit der LV Methodik von Frau Dr. Welke)

Gleichzeitig sollen (schwerpunktmäßig) praktische Anwendungsmöglichkeiten (immer verstanden als Prinzipien) der einzelnen Fertigkeiten für die konkrete Unterrichtssituation gemeinsam erarbeitet und erprobt werden.
Im Rahmen dieser LV ist ein Hospitations- und Unterrichtspraktikum zu absolvieren.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung, die Note setzt sich daher aus mehreren Einzelaspekten zusammen: Präsenz, Mitarbeit, Präsentatione, Bericht über das Praktikum, mündliche Prüfung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es mündliche (Hören / Sprechen) und schriftliche (Lesen / Schreiben) und audio-visuelle Kommunikation (Hör-Sehverstehen) für den Unterricht Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache theoretisch darzustellen und sie in die unterschiedlichen Methodenkonzepte einzuordnen.

Prüfungsstoff

Lektüre und Diskussion, Präsentationen, Gruppenarbeit, Vortrag.

Literatur

Lektüre wird in der ersten Einheit bekannt gegeben.
Vorbereitend zu lesen: Neuner/Hunfeld: Methoden des fremdsprachlichen Deutschunterrichts (Fernstudieneinheit).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:32