Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

100208 VO Sprachwissenschaft: Mehrsprachigkeit und Sprachkontakt (2016S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie

Da in der Vorlesung regelmäßige interaktive Elemente vorgesehen sind, werden die Teilnehmer*innen gebeten, nach Möglichkeit ein Smartphone, Tablet oder Laptop zu den Sitzungen mitzubringen.

Die Registrierung via Moodle ist ab sofort per Selbsteinschreibung möglich.

Details

max. 999 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 11.04. 15:00 - 18:15 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Mittwoch 13.04. 13:15 - 16:30 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Montag 23.05. 15:00 - 18:15 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Mittwoch 25.05. 13:15 - 16:30 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Montag 20.06. 15:00 - 18:15 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7
Mittwoch 22.06. 13:15 - 16:30 Hörsaal 7 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 7

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung gibt einen Überblick über Theorien und Modelle der Mehrsprachigkeits- und Sprachkontaktforschung. Am Beispiel ausgewählter Themenkomplexe (u.a. Einstellungen, Linguistic Landscapes, Spracherwerb, Code Switching, Sprachpolitik) und empirischer Studien sollen den Teilnehmern die Grundlagen, Problemstellungen und Anwenundungsbereiche dieser Teildisziplinen nahegebracht werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Klausur über die Inhalte der Vorlesung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Literaturhinweise werden zu Beginn der Veranstaltung zur Verfügung gestellt

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(I 1243, I 2340, I 2900)
Teilnahmevoraussetzung im UF Deutsch Diplom
StEOP (I 1114 + StEOP LehrerInnenbildung)
Zur Äquivalenzliste geht es hier: http://spl-germanistik.univie.ac.at/uploads/media/Aequivalenzliste_LA_UF_Deutsch.pdf

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:32