Universität Wien FIND

100218 SE Sprachstrukturen verstehen, veranschaulichen und vermitteln (DaF 2) (2013W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 08.10. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 15.10. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 22.10. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 29.10. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 05.11. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 12.11. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 19.11. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 26.11. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 03.12. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 10.12. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 17.12. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 07.01. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 14.01. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 21.01. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)
Dienstag 28.01. 15:00 - 16:30 (ehem.Übungsraum 2 Germanistik Hauptgebäude, 2. Stock, Stiege 9)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Grammatik-Modelle und ihr Nutzen für den Unterricht
Grammatik und Lernstrategien
Grammatik kurzweilig und zielführend unterrichten ...

Sprachreflexion
Schreiben(d) lernen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit, verschiedene Aufgaben während des Semesters, Präsentation in Kleingruppen, Portfolio

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Sie sollen Ihr Methodenrepertoire für den Grammatikunterricht in DaF/DaF-Kontexten systematisch erweitern und theoretisch reflektieren

Prüfungsstoff

Geplant ist ein sogenanntes "schreibintensives Seminar", d.h. sie werden im Laufe des Semesters eine Reihe von kürzeren Schreibübungen erledigen, die dazu dienen, sich den Stoff anzueignen, aber auch zu reflektieren und neue Ideen zu entwickeln;
Das soll teils in Einzelarbeit, teils in Teams geschehen

Literatur

wird in der LV bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

(I 2000, I 2434, I 2460)

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:49