Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

110173 SE Ausgewählte Themenfelder der Kulturwissenschaften / Cultural Studies (2021S)

Passagen

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 35 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

ACHTUNG: Das Seminar wird bis auf Widerruf digital gehalten.

Montag 08.03. 13:15 - 14:45 Digital
Montag 15.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 22.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 12.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 19.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 26.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 03.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 10.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 17.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 31.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 07.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 14.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 21.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 28.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Mit gutem Grund spielt das Werk von Walter Benjamin und Antonio Gramsci in den theoretischen Grundlagen sowohl der Kulturwissenschaften als auch der Cultural Studies eine zentrale Rolle. In bemerkenswerter Weise haben sich diese beiden Denker zur selben Zeit an verschiedenen Orten mit teilweise sehr Ähnlichem befasst, vermutlich ohne Kenntnis voneinander genommen zu haben. Anlässlich der Veröffentlichung einer thematischen Sondernummer des International Gramsci Journals (https://ro.uow.edu.au/gramsci/vol3/iss4 ) werden wir uns in diesem Lektürekurs mit ausgewählten Schlüsseltexten von Gramsci und Benjamin befassen, anhand derer sich jene Begriffe erschließen lassen, die für die Kulturwissenschaften und Cultural Studies so bedeutsam werden sollten: Kultur, Philologie, Geschichte; Hegemonie, Subalternität, Marginalisierung; Popularkultur, Volkstümlichkeit, Alltagsverstand.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Von jedem der Texte sind über das Semester hinweg kurze Lektüreprotokolle zu verfassen, jede/r Teilnehmer/in präsentiert darüber hinaus einen der Texte in Form einer befragenden Lektüre.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Aktive Präsenz, eine Präsentation, Lektüreprotokolle.

Prüfungsstoff

Siehe "Inhalte"

Literatur

Die zu lesenden Originaltexte werden allen Teilnehmer/innen vom LV-Leiter zur Verfügung gestellt. Darüber hinausführende Sekundärliteratur wird mit den Referent/innen im Seminar besprochen.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 05.03.2021 11:08