Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

110246 SE Landeswissenschaftliches Seminar (BA) - Spanisch (2020W)

Embarazo, parto, lactancia II. Fuentes para una historia de la procreación

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Voraussetzungen laut Studienplan:
BA: Absolvierung der Grund- und Erweiterungsmodule (Pflichtmodule); Absolvierung des Sprachkurses der Stufe 3 dringend empfohlen
Lehramt (Bachelor 2014): StEOP; Absolvierung der Module Sprach-, Literatur-, Medien- und Landeswissenschaft; Absolvierung der Sprachausbildung 4
Lehramt (Bachelor 2017): StEOP; Absolvierung der Module Sprach-, Literatur-, Medien- und Landeswissenschaft; Absolvierung des Sprachkurses der Stufe 3 dringend empfohlen

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Spanisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Stand 3.10.2020: 17 Anmeldungen, die meisten können also am 12.10., so es die Regierung und der Rektor zulassen, anwesend und präsent sein. Achten Sie auch auf die Mitteilungen auf und über Moodle.
Rom 12 darf zur Zeit (Stand 9.9.2020) von 14 Personen genutzt werden. Ergo: Wenn sich mehr als 13 Personen anmelden, wird hybrid gelehrt, das heißt, abwechselnd im Wochenrhyhtmus soll ein Teil der Gruppe präsent und vor Ort teilnehmen, der andere wird digital beschäftigt und betreut. Der genaue Modus wird nach Ende der Anmeldefrist bekannt gegeben. Sprechstunden werden digital und am Institut angeboten. Ein Wechsel zu reiner online-Lehre im Lauf des Semesters ist möglich.

Erste organisatorische Schritte und die Vergabe der Themen für die schriftliche Arbeit werden über Moodle abgewickelt. Daher ist es unbedingt notwendig, dass Sie dort rechtzeitig angemeldet sind.

Montag 12.10. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 19.10. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 09.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 16.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 23.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 30.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 07.12. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 14.12. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 11.01. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 18.01. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Montag 25.01. 09:15 - 10:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

neue und originelle Fragen und Forschungen zum Thema; vor allem Arbeit mit Primärquellen (Ego-Dokumente, Prozessakten, Sprichwörter, Taufbücher, historische Presse), vor allem solcher, die online verfügbar sind; Diskussion und Kurzreferate, Analyse von Quellen und ihrer spezifischen textuellen und kommunikativen Logik, sowie des kulturellen Kontextes

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Engagement bei digitalen und präsenten Treffen; mündliche und schriftliche Vorübungen zur Abschlussarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

regelmäßige Anwesenheit; mehrere deutliche Wortmeldungen;
Exposé und Arbeitsplan für die Abschlussarbeit zur Semesterhälfte; Abschlussarbeit: Bachelorarbeit ca. 14000 Wörter (mit Inhaltsangabe und Bibliographie); Seminararbeit ca. 7000 Wörter (mit Inhaltsangabe und Bibliographie)

Prüfungsstoff

gibt es nicht

Literatur

Wolfram Aichinger, El Siglo de Oro de la comadre. Testimonios de Inés de Ayala (online)
Wolfram Aichinger/ Alice Dulmovits, Childbirth Rhythms and Childbirth Ritual in Early Modern Spain (online)
Wolfram Aichinger, Escenarios de parto y bautismo de urgencia en libros de bautismo del siglo XVII; weitere Angaben auf Moodle

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Bachelor (2011): PW 47 S, PW 48/49 S; Bachelor (2017): BAR 11/14/15 S; Lehramt (Bachelor): UF S 11, UF S 14

Letzte Änderung: Sa 03.10.2020 08:08