Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

110262 AR Didaktische Arbeitsgemeinschaft IV Französisch (2012W)

4.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 11 - Romanistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

teilgeblockt: Beginn: Donnerstag 18.10.2012, 17:00 - 20:30 Rom 7; 14tägig Do + Samstag 24.11. (ganztägig), Fr 14.12. und 11.1. (je ein Abendblock)

Voraussetzungen lt. Studienplan: Absolvierung der Sprachbeherrschung/ I. Studienabschnitt und der Fachdidaktik/ I. Studienabschnitt, Absolvierung von 740-F empfohlen

An/Abmeldung

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Französisch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Bedarfsanalyse und Vertiefung der didaktischen Fragestellungen aus Arge I und II.

Fremdsprachenunterricht im berufsbildenden Schulbereich sowie in der Erwachsenenbildung. Verknüpfung von berufsspezifischen Kompetenzen und gesellschaftsrelevanten und interkulturellen Themen. Integration von sog. allgemeinsprachlichen und fachsprachlichen Fertigkeiten auf der Basis des GERS. Beurteilung und neue Reife-Diplomprüfung an der BHS, Bedeutung von Sprachreisen, Betriebspraktika sowie internationalen Zertifikaten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Arbeit (Portfolio) und mündliche Präsentation. Aktive Anwesenheit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verknüpfen von theoretischen, fachdidaktischen Kenntnissen mit der Unterrichtspraxis. Kritische Reflexion von eigenen Lern- und Lehrerfahrungen. Selbständiges Didaktisieren von Unterrichtsmaterialien und Erstellen einer größeren Unterrichtseinheit. Schulung der Selbst- und Fremdevaluierung.

Prüfungsstoff

Methodenvarietät: Inputphasen, Übungen, Evaluierung der Produktionen von Schüler/innen (u.a. Videoaufnahmen...). Präsentationen durch Studierende. Hospitation.

Literatur

Le Cadre Européen Commun de Référence des Langues. Paris, Didier 2001.

De Carlo M. L'interculturel. Paris, Clé International 1998

Cuq J.P. Dictionnaire de didactique du francais. Paris, Clé International 2003

Eisl M. Grande Nation et Valses éternelles ..., Pistes interculturelles... Wien Praesens 2010

Hüllen W. Kleine Geschichte des Fremdsprachenlernens. Berlin Schmidt 2005

Tanzmeister R. Hg. Lehren, Lernen, Motivation. Einführung ... Wien, Praesens 2008.


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Lehramt: 750-F

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:33