Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

130132 KO KO: ICLA on stage oder Der Gast (2016S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

In der zweiten Julihälfte dieses Jahres wird der alle drei Jahre stattfindende Weltkongress der Komparatistik (ICLA) in Wien tagen (vgl. die Ankündigung unter https://icla2016.univie.ac.at/). Er steht unter dem Motto „Die vielen Sprachen der Literaturwissenschaft“. Im KO wird aus diesem Anlass, aber auch mit Blick auf die aktuelle weltweite Migration das Thema des Gastes, der Gastfreundschaft und der Einschätzung des Fremden diskutiert werden.
Im Zentrum der Leküre stehen neben einschlägigen Schriften von Derirda und Kristeva zwei Texte von Albert Camus. Sie sollen Ausgangspunkt sein für die gemeinsame Reflexion über Szenen der Gastfreundschaft – der Aufnahme des Anderen, Fremden –, die dann in weiteren Texten und Filmdokumenten aufgespürt und miteinander verglichen werden sollen. Im weiteren Verlauf wird die Gruppe Konzepte entwerfen und beraten, ausarbeiten und durchführen, die es ermöglichen sollen bei der im Sommer stattfindenden Tagung eine „Bühne der Gastfreundschaft“ im Arkadenhof des Uni-Hauptgebäudes zu installieren, auf der „die vielen Sprachen der Komparatistik“ zu Gehör und ins Gespräch gebracht werden können.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Our Hospitality:
7.3. Buster Keaton: Our Hospitality (1923)
14.3. Gast/Gastfreundschaft in den vielen Sprachen der Komparatistik
Von der Gastfreundschaft:
4.4. Hiketides: Aischylos vs. Euripides; Jelinek
11.4. Albert Camus: L'Hôte (1957)
18.4. David Oelhoffen: Loin des hommes (2014)
25.4. Jacques Derrida: Von der Gastfreundschaft (2001)
Vom Fremdsein:
2.5. Iphigenie bei Euripides, Boccaccio, Racine, Goethe
9.5. Albert Camus: L'etranger (1942)
23.5. Luchino Visconti: Lo straniero (1967); Uwe Timm: Der Freund und der Fremde
30.5. Kristeva, Julia: Fremde sind wir uns selbst (1995); Claire Denis: Vers Nancy (2002)
Szenen des Gastseins – [Funde der Studierenden]
6.6.
13.6.
20.6.
27.6.

Montag 07.03. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 14.03. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 04.04. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 11.04. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 18.04. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 25.04. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 02.05. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 09.05. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 23.05. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 30.05. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 06.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 13.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 20.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Montag 27.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel ist die Erarbeitung eines Konzepts für "ICLA on stage" - einer gemeinsam zu bespielenden Installation zur Aktivierung der vielen Srrachen der Komparatistik im Rahmen der ICLA; vorbereitet wrid dies duch ausgewählte gemeinsame Lektüre, die für das Problemfeld Gast/Gastfreundschaft sensibilsiieren soll

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Regelmässige aktive Teilnahme an den Sitzungen des KO; optional Mitarbeit bei ICLA on stage

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Nachweisbare Lektürekenntnisse

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MA M2

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:34