Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

130364 VO-VL Einführung in die niederländische Literaturwissenschaft (2013S)

Informationsveranstaltung: 21.3.2013 - 13.45 Uhr - Seminarraum Nederlandistik

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 21.03. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 11.04. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 18.04. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 25.04. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 02.05. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 16.05. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 23.05. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 06.06. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 13.06. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 20.06. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Donnerstag 27.06. 13:45 - 15:15 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In diesem Kurs werden die Teilnehmer mit den wichtigsten literaturwissenschaftlichen Begriffen, Theorien und Forschungsgebieten vertraut gemacht. Ferner wird eine kurze Geschichte der niederländischen Literatur seit dem Mittelalter präsentiert und werden Grundprinzipien des wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt.

Es handelt sich um einen "Blended-Learning"-Kurs, d.h., dass sowohl "normale" Unterrichtseinheiten mit Anwesenheit stattfinden als auch online gearbeitet wird. Am 21. März um 13.45 Uhr findet im Seminarraum der Nederlandistik eine verpflichtende Info-Veranstaltung zum Kurs statt.

Voraussetzungen:

Absolvierung der StEOP. An der VO teilnehmen dürfen Studenten auch schon während der StEOP.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Vorlesungsprüfung, auf der Plattform werden Test zur Selbstkontrolle zur Verfügung gestellt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

In dieser Vorlesung werden die Studierenden mit dem Studienschwerpunkt Literaturwissenschaft sowie mit den Basisprinzipien des wissenschaftlichen Arbeitens vertraut gemacht. Die Studierenden sind danach mit den wichtigsten literaturwissenschaftlichen Begriffen, Theorien und Forschungsbereichen vertraut, und kennen die wichtigsten Autoren und Epochen der niederländischen Literaturgeschichte.

Prüfungsstoff

Vortrag

Literatur

Wird auf der virtuellen Plattform zum Download zur Verfügung gestellt

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

nb2b-v (Curriculum 2011), nb2b (Curriculum 2008); BA-DCC njb2b-v (Curriculum 2011), njb2b (Curriculum 2008);

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:34