Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

130366 KU-VL Afrikaans Sprache und Kultur 2 (2013S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Voranmeldung erforderlich.
Voraussetzungen: Abschluß von Afrikaans Sprache und Kultur I. Wenn Sie schon Afrikaans verstehen können oder ein CEEPUS/ERASMUS Studierenden ist, bitte wenden Sie sich an der verantwortlichen Leiterin.
Weitere Informationen: catharina.e.loader@univie.ac.at
Während des Wintersemesters 2013/14 wird "Afrikaans Sprache und Kultur I" voraussichtliche wieder angeboten.

Details

Sprache: Afrikaans, Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 06.03. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 13.03. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 20.03. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 10.04. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 17.04. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 24.04. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 08.05. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 15.05. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 22.05. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 29.05. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 05.06. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 12.06. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 19.06. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)
Mittwoch 26.06. 13:30 - 15:00 (ehem. Seminarraum Nederlandistik Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 5)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung bietet eine Erweiterung in afrikaansen Grammatik und kommunikativem Afrikaans sowie eine Übersicht über die Entwicklung der afrikaansen Literatur in südafrikanischem Kontext. Die verschiedenen Bevölkerungsgruppe Südafrikas und ihre Traditionen kommen zur Sache. Verschiedene Literaturgenres, wie mündliche Überlieferungen, Poesie, Romane und Filme werden thematisiert und mehrere kulturelle Facetten Südafrikas werden hervorgehoben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Hausarbeit und Leistungskontrolle während des Semesters. Mündliche und/oder schriftliche Prüfung über theoretische Aspekte der Sprache, Kultur und Literatur. Schriftliche Ausarbeitung von einigen Themen und/oder Präsentation von einem mündlichen Referat zu einem gewählten Thema.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erweiterung von kommunikativen und Lesefähigkeiten in Afrikaans. Übungen in Grammatik mit Blick auf die Entwicklung von Übersetzungsfähigkeiten. Erweiterung von Einblicken in der kulturelle Erbes Südafrikas sowie eine Untersuchung der Folgen von den sozialen, politischen und wirtschaftlichen Gegebenheiten des Landes.

Prüfungsstoff

Unterrichtssprache ist Afrikaans. Überblicksvorlesungen in Verbindung mit Übungen, in der die Studierenden den Inhalt der Lehrveranstaltung üben, wiederholen, kommentieren und diskutieren. Ein E-Learning Programm bietet Unterstützung.

Literatur

Unterlagen:
1. Das Skriptum zur Vorlesung: Catharina Loader, Werkboek Afrikaanse Grammatika en Letterkunde, Afrikaans taal en kultuur II (dieses wird gegen Semesteranfang verteilt).
2. Ein Afrikaans-Deutsche/Niederländische/Englische Wörterbuch wird empfohlen.
3. Zugang zur Internet (Olatprogramm, Taalreis I & II).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

nb7b

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:34