Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

132030 VO Einführung in die ungarische Literaturgeschichte II (2020S)

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 18.03. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 25.03. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 01.04. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 22.04. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 29.04. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 06.05. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 13.05. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 20.05. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 03.06. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 10.06. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01
Mittwoch 17.06. 12:00 - 13:30 Hörsaal 1 Inst. f. Finno-Ugristik, UniCampus Hof 7 2L-O1-01

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der Vorlesung ist es, unter Berücksichtigung der Erkenntnisse der allgemeinen Literaturtheorie sowie der Vorkenntnissen der Studierenden, die Entwicklung der ungarischen modernen Literatur anhand der Analyse von Tendenzen, Gattungen und einzelnen Werken darzustellen.
Die Vorlesung bietet eine Übersicht über die ungarische Literaturgeschichte vom beginnenden 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Die wichtigsten Epochen (Moderne, Avantgarde, Sozialistische Literatur, Postmoderne/Gegenwartsliteratur) und Tendenzen in der Gattungsgeschichte der ungarischen Lyrik, Epik und Dramatik werden besprochen und in einen gesamteuropäischen Kontext gestellt. Der Schwerpunkt liegt dabei nicht auf den Lebenswerken von einzelnen Autoren, sondern auf thematischen und stilistischen Entwicklungen und paradigmatischen Phänomenen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Alternativ werden im Herbstsemester schriftliche Vorlesungsprüfungen angeboten. Bei der Prüfung werden drei Essay-Fragen gestellt. Der Punktwert der einzelnen Fragen und Teilfragen wird am Prüfungsbogen angegeben. Zur positiven Absolvierung der Lehrveranstaltung müssen bei der schriftlichen Abschlussprüfung mehr als 50% der möglichen Punkte erreicht werden.

1. Termin: 24.06.2020, 12:00 bis 13:30 Uhr, schriftlich Online über Moodle in Format eines Take Home Exams
2. Termin: 28.09.2020, 10:30 bis 12:00 Uhr, HS 1
3. Termin: 19.10.2020, 10:30 bis 12:00 Uhr, HS 2, schriftlich vor Ort in Präsenz
4. Termin: 16.11.2020, 10:30 bis 12:00 Uhr, HS 2, schriftlich vor Ort in Präsenz, Update 03.11.2020: der 4. schriftliche Prüfungstermin findet am 16.11.2020, 10:30 bis 12:00 Uhr, digital Online über Moodle statt.
5. und letzter Termin: 25.01.2021, 13:30 bis 15:00 Uhr, schriftlich Online über Moodle

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

IM FALL DER ABGABE EINES VORLESUNGSTAGEBUCHS:
Das Vorlesungstagebuch muss sämtliche geforderten Teile in der geforderten Mindestlänge beinhalten, um positiv bewertet werden zu können. Die jeweilige Note hängt von der Qualität bzw. dem Grad der Auseinandersetzung des*der Student*in mit dem Stoff ab.

IM FALL EINER SCHRIFTLICHEN ABSCHLUSSPRÜFUNG (voraussichtlich ab Herbst 2020 möglich):
Zur positiven Absolvierung der Lehrveranstaltung müssen bei der schriftlichen Abschlussprüfung mehr als 50% der möglichen Punkte erreicht werden.
Sehr gut: 100 - 88 %
Gut: 87 - 75 %
Befriedigend: 74 - 63 %
Genügend: 62 - 51 %
Nicht genügend: 50 - 0 %
(Kommastellen werden gerundet.)

Prüfungsstoff

Inhalt der Lehrveranstaltung + verpflichtende Leseliste.
Zur Unterstützung werden auf der Lernplattform Moodle Unterlagen und Folien zum Download bereitgestellt.
Die Studierenden sind selbst dafür verantwortlich, sich die prüfungsrelevanten Inhalte anzueignen!

Literatur

Ausgewählte literarische Werke (= verpflichtende Leseliste) sowie wissenschaftliche Sekundärliteratur, die in der ersten Einheit bekanntgegeben werden. Abhängig von der gemeinsamen Arbeit in der Lehrveranstaltung wird diese Liste bei Bedarf ergänzt bzw. aktualisiert. Aktuelle Informationen dazu finden sich auf Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BHu 204, UF UN 06, EC-HungII, LA 125

Letzte Änderung: Fr 22.01.2021 10:28