Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

135074 UE Weitere lebende Fremdsprache: Spanisch für LiteraturwissenschaftlerInnen (2019W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Es findet ein begleitendes Tutorium statt: Donnerstag 13.00-14.30 Uhr, Besprechungsraum 5.OG.

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Spanisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.10. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 14.10. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 21.10. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 28.10. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 04.11. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 11.11. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 18.11. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 25.11. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 02.12. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 09.12. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 16.12. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 13.01. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 20.01. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Montag 27.01. 12:00 - 13:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Metas:
La finalidad de este curso es ampliar y elevar el nivel académico del conocimiento de la lengua española de los estudiantes a través de la lectura, comprensión y análisis textual de obras literarias representativas.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilung: Schriftliche Textanalyse, Hausübungen, Referat, kleine Zwischenüberprüfungen und schriftliche Prüfung zum Ende des Semesters. Teilnahme an den Diskussionsrunden der LV.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Methoden
In Anbetracht des unterschiedlichen Fremdesprachniveaus der Studierenden (Anfänger bis Fortgeschrittene) werden die literarischen Texte aus verschiedenen Perspektiven mit begleitender Literaturkritik in der Originalsprache analysiert.
Im begleitenden wöchentlichen Tutorium werden Leseverständnis und die Bewältigung grammatikalischer Schwierigkeiten geübt.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA M7

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20