Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

140004 UE Arabisch E (2013W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Voraussetzungen: STEOP, AR-2

Nur in Verbindung mit 140294 Arabisch D möglich!

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.10. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 14.10. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 21.10. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 28.10. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 04.11. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 11.11. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 18.11. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 25.11. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 02.12. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 09.12. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 16.12. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 13.01. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 20.01. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Montag 27.01. 17:30 - 19:00 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Art der Leistungskontrolle:
- Anwesenheitspflicht. Wer mehr als drei Mal gefehlt hat, darf zur Abschlussprüfung nicht antreten.
- Zwischentest
- Abschlussprüfung am Ende des Semesters.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziele: Den Studenten Gelegenheit geben, die erworbenen Kenntnisse über die arabische Grammatik mit Hilfe von Übungen und Texten anzuwenden. In diesem Rahmen sind Hör- und Sprechübungen sehr wichtig. Davon ausgehend werden die Studenten motiviert, gesprochene Sätze vom Hören zu verstehen und mündliche Sätze spontan zu bilden, bzw. Kommentare bezüglich ein bestimmtes Thema abzugeben. Ein weiteres Übungsteil ist das Schreiben von kurzen Texten in arabischer Sprache.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

AR-3

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:34