Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

140006 VU Arabisch II (2018S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Termine des Tutoriums:

MI 11.04.2018 15.00-16.30 Ort: Seminarraum 4 (Kath) Schenkenstraße EG
MI 25.04.2018 15.00-16.30 Ort: Seminarraum 4 (Kath) Schenkenstraße EG
MI 09.05.2018 15.00-16.30 Ort: Seminarraum 4 (Kath) Schenkenstraße EG
MI 16.05.2018 15.00-16.30 Ort: Seminarraum 4 (Kath) Schenkenstraße EG
MI 23.05.2018 15.00-16.30 Ort: Seminarraum 4 (Kath) Schenkenstraße EG
MI 30.05.2018 15.00-16.30 Ort: Seminarraum 4 (Kath) Schenkenstraße EG
MI 06.06.2018 15.00-16.30 Ort: Seminarraum 4 (Kath) Schenkenstraße EG
MI 20.06.2018 15.00-16.30 Ort: Seminarraum 4 (Kath) Schenkenstraße EG

Termine der LV:

Mittwoch 07.03. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Mittwoch 14.03. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 19.03. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 21.03. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 09.04. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 11.04. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 16.04. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 18.04. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 23.04. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 25.04. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 30.04. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 02.05. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 07.05. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 09.05. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 14.05. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 16.05. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Mittwoch 23.05. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 28.05. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 30.05. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 04.06. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 06.06. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 11.06. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 13.06. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 18.06. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 20.06. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Montag 25.06. 10:30 - 13:00 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Mittwoch 27.06. 11:45 - 14:00 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Dieses Niveau soll dazu dienen die Kenntnisse des klassischen Arabisch, die man schon erworben hat, auszubauen und zu vertiefen, um die Studierenden zu befähigen eigenständig den Koran und andere islamisch-theologische Quellen zu lesen, zu verstehen und zu erschließen. Deswegen soll in diesem Modul der Wortschatz, die Kenntnisse der Morphologie, Syntax und die Lese- und Verstehfähigkeit weiter ausgebaut, erweitert und gefestigt werden.
Dieser wird anhand von gezielten Beispielen aus dem Koran und den Islamwissenschaften vermittelt.

Eingesetzte Lehrmethoden:
Der Sprachunterricht ist interaktiv gestaltet und wird durch neue Medien unterstützt, d.h. zur Veranschaulichung und Motivierung wird auf moderne Medien, u.a. Power Point Präsentationen, Kurzvideos, Internet und Partner- und Gruppenarbeiten zurückgegriffen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Wird im Kurs bekannt gegeben

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden:
- erlernen komplexe syntaktische Strukturen,
- erwerben die Fähigkeit zur Lektüre und dem Verständnis arabisch-the-
ologischer Texte mittleren Schwierigkeitsgrades,
- erwerben Kenntnisse über den grundlegenden Wortschatz klassisch-
arabischer und islamisch-theologischer fachspezifischer Texte

Prüfungsstoff

Wird in der Vorlesung bekannt gegeben

Literatur

Das Buch "Lerne das arabische durch den Koran und die Sunna" von Dr. Mahmoud Kasem, plus bieten zusätzliches Material.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PM 02.1

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:34