Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

140022 VO Gender-Studies zur islamischen Welt (2019W)

Voraussetzungen: STEOP

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

PLEASE NOTE: First lesson is on Oct. 8, 2019.
For Oct. 1st, an alternative date will be announced during the term.

Dienstag 08.10. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 15.10. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 22.10. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 29.10. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 05.11. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 12.11. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 19.11. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 26.11. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 03.12. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 10.12. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 17.12. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 07.01. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 14.01. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Dienstag 21.01. 12:15 - 13:00 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Gender-Thematik und Geschlechterbeziehungen in mehrheitlich muslimischen Ländern (auch im Zusammenhang mit deren Minderheiten) sowie bei muslimischen Minderheiten in Europa.
Frauenrechte, Rollenbilder und ihre Transformation; Einflüsse und Wechselwirkungen durch den Islam im Verlauf der Geschichte bis in die Gegenwart.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

schriftlich mit Fragebogen: 15 Fragen (multiple choice und offene Fragen) à max. 4 Punkte
Bewertung: 1 - 20 Punkte = Note 5
21 - 30 " = " 4
31 - 40 " = " 3
41 - 50 " = " 2
51 - 60 " = " 1

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Selbstständige Einordnung, Analyse und Beurteilung Gender-relevanter Entwicklungen, religiöser Positionen, medialer Berichterstattung und literarischer Darstellung.

Prüfungsstoff

Überblick über regionale und aktuelle Entwicklungen (mit Handouts); Bearbeitung historischer und zeitgenössischer Texte, aktueller Berichte und Medienbeiträge zu Gender-Themen.
Anregung zu eigener Recherche.

Literatur

s. Literatur-Empfehlungen auf MOODLE (deutsch- und englischsprachige Werke und Texte); keine Pflichtlektüre.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

AR-11, EC RPAR-1

Letzte Änderung: Di 17.12.2019 13:47